1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wann eigener Kabelplatz für arte bei ish?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von michaausessen, 2. Januar 2003.

  1. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Eigentlich sollte arte im NRW-Kabel bereits zum 01.09.2002 auf einem eigenen, analogen Kanal senden. Kika sollte sich dafür eine Frequenz mit dem MDR Fernsehen teilen. Weiß jemand, wann diese Pläne umgesetzt werden? Und sendet Kika dann analog bis 19 oder 21 Uhr?
     
  2. der mit der box

    der mit der box Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Rheinland
    Ich glaube, diese Frage werden uns nur die Schlauköpfe von ish selbst beantworten können.

    In manchen Netzen schaffen die es ja noch nicht mal, das regionale SAT.1-Fenster einzuspeisen ver&auml

    Gruß, der mit der box
    [​IMG]
     
  3. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Herzogenrath / Bremen
    was??? Sat1 gibt es regional??? *lol*
    Hab ich zwar schonmal was von gehört, aber ich empfange das regionalfenster auch nicht...

    Und KiKa teilt sich immer noch den Kanal mit arte und hört um 19 Uhr auf zu senden.

    Nach meiner meinung sollten die den ******* TRT int., TV5, BRTN, NL1 und den ganzen Kram rauswerfen und durch deutsche programme ersetzten...

    stephan
     
  4. Kisspool

    Kisspool Silber Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Stuttgart
    Technisches Equipment:
    Laminas OFC-1100 (45W-76.5E), Wave Toroidal T90 (13E, 19.2E, 23.5E, 28.2E)
    bei kabelBW natürlich dasselbe problem..

    bei uns waren die vor einiger zeit so schlau tsi1 rauszuwerfen und durch NICHTS zu ersetzen..
    dankeschön kabelBW..
     
  5. kabelfreak

    kabelfreak Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo
    Die Lfr in Düsseldorf wird im 1. Quartal eine neue Kanalbelegung in NRW festlegen. Der Mdr hat Klage eingereicht weil er sein Programm mit Arte teilen sollte. Da der Mdr ein öffentlich rechlicher Sender ist hat er gewonnen.
    Also bis zum Frühjahr warten dann passiert was.
    Mfg Uwe läc
     
  6. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    ich sage Euch, da wird überhaupt nichts passieren in den nächsten Wochen. Sollte der MDR 24 Stunden drin bleiben und ein anderer Sender dafür sich die Zeit mit dem Kinderkanal teilen müssen, wird dieser Sender wieder sein Recht auf Einspeisung vor Gericht erklagen. Dann gilt wieder mal, bis zur Urteilsverkündigung bleibt alles, so wie es ist!!! Gehe jede Wette ein, dass deshalb uns den letzten niederl. Sender NED. 2 (bei uns Wuppertal) einfach kommentarlos aus dem Kabel werfen, denn von dort wird mit großer Wahrscheinlichkeit keine Klage auf Einspeisung kommen, da die Niederländer ja auch keine Kabelgebühr (mit Recht) zahlen wollen. Und so hätte man wieder ein Problem auf Kosten der Kabelnetznutzer erledigt und die Programmvielfalt wieder ein wenig verringert!!!
     
  7. kabelfreak

    kabelfreak Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Wuppertal
    hallo Wuppiman
    Ish hat mir ja eine Mail geschrieben.
    ist übrigens am gleichen Tag beantwortet worden.
    Wollen ja auch im Frühjahr Tele5 einspeisen.
    Nur wohin und auf welchem Platz?
    Meine Tante ist im Ausbaugebiet von Ish (Düsseldorf) ist auf Kanal 26.
    Hier in Wuppertal wäre es möglich ist noch frei!
    Gruß Uwe läc
     
  8. Finesse

    Finesse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    404
    Ort:
    Konstanz
    Die Lösung wäre doch so einfach: Alle Analogkanäle raus bis auf ARD, ZDF, das regionale Dritte, Pro 7, RTL und SAT.1. Fertig. Der Rest nur noch digital.

    Platzprobleme gäbe es nicht. Dieses ganze Analoggezerre in den Kabelnetzen ist dermassen ätzend entt&aum

    Pascal
     
  9. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    Na klar wäre das die Lösung, Finesse! Der Aufschrei würde gewaltig sein, denn wer von den "Otto-Normal-TV-Sehern" kann, oder möchte schon, die dann analog gekappten Programme, digital empfangen. Überlege doch mal, wie gering der Anteil der Haushalte mit Digital-Kabelempfängern ist? Es geht nur andersherum. Soviel Programme wie möglich digital einspeisen und so den Leuten das Gefühl geben, dass sie was verpassen, wenn sie keinen Digitalempfänger haben. Nur so kann das Digitalfernsehen in der Zukunft seine Verbreitung steigern. Die ISH-Leute und die anderen Kabelbosse, sollten endlich mal begreifen, dass in der heutigen Kabelgebühr, auch all die anderen Programme dazu gehören, die jeder Satelliten-Nutzer frei empfangen können. Vielleicht würden dann auch mal wieder ein paar Leutchen auf Kabel umsteigen und ein wenig Geld in die leeren Kassen der Netzbetreiber spülen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Für jeden freien Satellitensender, gepackt in irgendwelchen "Landesprogrammpaketen" wollen sie EXTRA-Kohle haben und dann merken sie noch nicht einmal, wie immer mehr Leute dem Kabel den Rücken kehren und auf Satellit umsteigen. Mein Lieblingsspruch - Die werden halt nicht wach und verschlafen sogar ihre Insolvenz!
     
  10. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Kisspool:

    TSI 1 kann nicht mehr eingespeist werden, weil die Schweizer das terrestrisch in der Deutschschweiz nicht mehr ausstrahlen. Ich würde mich mal bei Kabel BW beschweren und darauf hinwirken, dass nach Möglichkeit, wenn nicht vorhanden, SF2 eingespeist wird.
     

Diese Seite empfehlen