1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wanissa softwear

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von nobody_11, 23. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nobody_11

    nobody_11 Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo leute,
    bin neu bei euch im forum, aber nicht in der scene :D
    So, nun mein kleines problem. Habe schon früher meine d-box 1 mit amon und dvb 2000 umgebaut, doch jezt will ich wanissa softwear draufpumpen. Leider habe ich bis jezt keine Deusche anleitung gefunden. Kann mir jemanden von euch weiterhelfen ? Habe eine seite auf Holländisch gefunden, und dort ist ein bild und zeigt was vom zwei drath verbindungen :eek: Muss ich das in mein Alcam auch machen ?

    Vielen Dank im voraus :winken:
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: wanissa softwear

    Sorry - aber Infos zum Wanissa/Samantha-"Projekt" (modifizierte DVB2000 Software & modifiziertes CAM) verstoßen gegen die Boardregeln, die hier sehr ernst genommen werden.

    Während ein reines Amon-CAM im Vergleich zu den Original-CAMs der DBox1 lediglich andere Verschlüsselungssysteme für Karten verfügbar macht, ist nach der Wanissa/Samantha Modifikation von DVB2000 & CAM ein Kartenemulator enthalten.

    Alle Softwaren & Modifikationen die einen Kartenemulator enthalten (unabhängig davon ob jemand beteuert die nicht nutzen zu wollen oder nicht), werden hier nicht besprochen, da dies gegen die Boardregeln verstößt.


    >> Forum Nutzungsrichtlinien
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen