1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wandler Optisch Tonausgang -> Elektrischer Ton Eingang

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von BoKo, 21. Juli 2004.

  1. BoKo

    BoKo Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bin mal auf Eure fachmännische Hilfe angewiesen.
    Ich habe einen DVD Heimklinosystem mit DD 5.1 jetzt will ich über Sat auch Digitalen Ton vom Sat-Reciever an meinen DVD Player leiten. Der hat aber nur nen AUX In (also Cinch) Eingang.

    Ich würde mir aber gerne ne DBox 2 holen. Die hat nen optischen Tonausgang.

    Gibt es eine Art Wandler den ich da dazwiswschen schalten kann danmit das klappt? Wenn ja wo bekomme ich sowas? Habe ich dann auch vom Digitalfernsehen den Digital Sound ??

    Danke schonmal für die Hilfe

    Viele Grüße
    BoKo
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wandler Optisch Tonausgang -> Elektrischer Ton Eingang

    Ja, Wandler bekommst Du z.B. hier
    Kommt darauf an was Du darunter verstehst. ;)
    Ich nehme aber an Du meinst DD 5.1.
    Da gibts aber momentan nicht sehr viele Sender die so senden.
    Pro7, Sat1, ZDF, Premiere 1/2, und Premiere Direkt 1-4.
    Gruß Gorcon
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Wandler Optisch Tonausgang -> Elektrischer Ton Eingang

    Ich denke mal das ist analog ausgelegt.links/rechts Strippe

    nein da gibt es nichts
    Kannst Du doch. ;) Die hat doch auch einen links/rechts Cinchanschluß.

    Irgendwann kannst Du Dir ja mal einen richtigen Receiver/Vollverstärker zulegen. ;)
    Bis dahin sollte es bedingt auch mit analogsurround der Box gehen. :)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wandler Optisch Tonausgang -> Elektrischer Ton Eingang

    Lechuk hat natürlich Recht wenn der Verstärker "nur" AUX In hat und nicht wie ich irtümlich dachte einen digitalen Chincheingang.
    Gruß Gorcon
     
  5. BoKo

    BoKo Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Wandler Optisch Tonausgang -> Elektrischer Ton Eingang

    Hallo,
    danke schonmal für Eure Hilfe.
    wenn ich ehrlich bin weiss ich nicht ob der Eingang digital oder analog ist :confused: :confused:
    Bin auf dem Gebiet noch kein Experte.
    Muss ich mir mal anschauen ....
    Kann ich das irgendwie erkennen wenn in der Betriebsanleitung nix steht ?

    Wenn net ruf ich mal den Hersteller an ;)

    Greetz Rene
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wandler Optisch Tonausgang -> Elektrischer Ton Eingang

    Digital ist er wenn es ein einzelner ist. Wenn da links rechts drann steht ist er auf keinen Fall Digital!
    In der Betriebsanleitung stehts aber garantiert drinn ob da ein Gerät digital angeschlossen werden kann. Wenn nichts dazu drinn steht kann er es auch nicht.
    Ich behaupte mal das es wohl keine Kombi Anlagen unter 250€uro gibt, die einen Digitalen Eingang hat.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen