1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

waipu.tv veröffentlicht 4k Streaming-Stick: „Kabel und Sat endgültig überflüssig“

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Oktober 2021 um 09:12 Uhr.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    109.789
    Zustimmungen:
    1.412
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Der neue waipu.tv 4K Streaming-Stick ist ab sofort verfügbar. Entertainment-, Film-und Serien-Fans können Live-TV, Mediatheken und alle großen Streaming-Apps damit über das Internet auf jedem Fernseher beziehen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Grauhaar

    Grauhaar Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    1.537
    Punkte für Erfolge:
    163
    „Kabel und Sat endgültig überflüssig“

    Sagt wer?

    :ROFLMAO::LOL:
     
  3. Xezo

    Xezo Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2020
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    Die sollen lieber mal eine App für LG Fernseher entwickeln, anstatt einen weiteren überflüssigen Stick auf den Markt zu bringen. Denn mit einer vernünftigen internen App direkt am Smart TV benötigt es keine externe Player.
     
    Randfichte gefällt das.
  4. NRW10

    NRW10 Wasserfall

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    9.339
    Zustimmungen:
    2.372
    Punkte für Erfolge:
    163
    Da war der Praktikant wieder unterwegs.
     
    Patrick S und Doc1 gefällt das.
  5. Doc1

    Doc1 Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    2.981
    Punkte für Erfolge:
    213
    Kabel ist aber schon lange überflüssig.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.217
    Zustimmungen:
    18.908
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Nein
    Schon wegen dem EPG und dem Ton nicht! Das Bild ist in der Regel ach deutlich besser wie bei diesen Billiganbietern.
    Von der Bedienung der vielen Anbieter will ich garnicht sprechen. Ich will die Sender in einer Senderliste haben und nicht in x verschiedenen Apps die alle anders funktionieren. Und Aufnehmen möchte ich sie auch können.
     
    Tramp88, HKTM und zypepse gefällt das.
  7. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.766
    Zustimmungen:
    1.081
    Punkte für Erfolge:
    163
    Werbe-Strategen wollen den Bürgern suggerieren > Internet verdrängt Fernsehen als Lieblings-Medium |in meinem Haushalt wird kein Smart-TV mit dem Internet verbunden, die Werbe-Heinis werden ausgesperrt|(y)

    Sat-TV ist die günstigste TV-Versorgung mit vielen Programmen,
    durch extensiven IPTV-Konsum (Netflix und Co) verpasst man u.U. aktuelle Themen über ÖR-Programme und "Bildungs-TV".
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2021 um 10:19 Uhr
  8. Dark-Sider

    Dark-Sider Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    ich persönlich habe Linear-TV schon seit mehreren Jahren hinter mir gelassen. Als ich vor knapp 10 Jahren in das aktuelle Haus gezogen bin habe ich mir noch ne T90 auf's Dach gestellt. Dank der ganzen Streaming-Anbieter ist klassisches TV es für unseren persönlichen Medienkonsum völlig unerheblich geworden. Die wenigen Live-Events (v.a. Sport) die man im Linear-TV noch am besten konsumiert kann man auch über die Apps substituieren oder schaltet halt doch nochmal die VU an.

    EPG und eine Senderliste sind antiquierte Konzepte aus einer Zeit vor VoD. Ich brauche eine gut sortierte Medienbibliothek mit Episoden-Remindern usw. Die Zeit dass ich mich nach dem Fernsehprogramm Richte ist dank PVRs schon lange vorbei - VoD ist nur der nächste logische Schritt.

    bye
    Darky
     
    ronnster gefällt das.
  9. Satt18

    Satt18 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    936
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wieviel Sticks sollen die Leute eigentlich noch kaufen bzw. wieviel Fernbedienungen sollen auf den Tisch liegen?

    Irgendwann muss auch mal Schluss sein, gerade wenn die "Dinger" technisch nix neues bieten!

    Waipu ist zwar ganz gut(haben wir selbst), auf das funktioniert auf einen "alten" Amazon Stick!
     
    lex12, Attitude, Knuddelbaer55 und 2 anderen gefällt das.
  10. Pete Melman

    Pete Melman Talk-König

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    6.290
    Zustimmungen:
    3.720
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T754
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    Fernbedienung: Harmony Elite
    Smartphone: LG V40 mit internem 32bit DAC/Amp (2V) ESS Sabre.
    Discone und Attitude gefällt das.