1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wahlkampf via Snapchat: Neue Zielgruppen für Politiker

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. April 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.460
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Die Snapchat-App wird für Wahlkämpfer immer wichtiger, gerade wenn es darum geht, die Jung- und Erstwähler zu erreichen. Kommt das "TV-Duell" via Snapchat auch nach Deutschland?

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    6.332
    Zustimmungen:
    4.950
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Welcher Jungwähler möchte denn keine sexy Bilder von Altamier und Gabriel auf seinem Smartphone sehen? Das ist die Zukunft!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    12.152
    Zustimmungen:
    8.644
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Einer mit Haaren wirkt jünger.
    Und dicker wirkt älter, als dünner.
    Mit Brille wirkt allerdings intelligenter als ohne Sehhilfe.

    ;)

    Da wird wohl Herr Altmaier mal eine dicke Lippe riskieren müssen. :ROFLMAO:
     
  4. atomino63

    atomino63 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    23.246
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, hifiman, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Ich finde die Idee genial, kann man doch bei gegebenen Anlass und im Nachgang, vom bösen Russen manipulierte Wahlen unterstellen...
     
  5. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Vielleicht können Marsupilami-Ohren und Hundeschnuten durchaus was retten. ;)