1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wahlen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Nelli22.08, 16. September 2016.

  1. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.599
    Zustimmungen:
    9.068
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Anzeige
    Eine von deinen typischen Floskeln, wenn du nicht weiterweißt. Der Smilie machts dann auch nicht besser.
     
    rabbe und Wolfman563 gefällt das.
  2. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    2.239
    Punkte für Erfolge:
    163
    Immer schön wie ihr versucht euch raus zureden, noch nicht mal mitbekommen das die nur zitieren.
    Peinlich, peinlich.:D
     
  3. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    1.476
    Punkte für Erfolge:
    163
    Hast du zum Thema was beizutragen?

    Meine Links hast du natürlich nicht gelesen. Das wir in Deutschlands Wäldern ein massives Problem haben sollte sichtbar sein aber vorm Monitor sieht man eben keinen Wald. Der weltweite Rückgang der Wälder ist auch ein massives Problem. Man kann ja zum Ausgleich ein paar Jubelmeldungen von anderen Orten raussuchen um vom Gesamtproblem abzulenken.

    Gibts die Waldberichte auch vom Antispiegel den du immer gern zitierst?
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.368
    Zustimmungen:
    14.505
    Punkte für Erfolge:
    273
    Meine auch. Sieben % Zuwachs.
     
  5. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.797
    Zustimmungen:
    1.673
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die mittlerweile größte Gefahr für den Wald und die darin befindlichen Tiere, ob nun Vögel, Insekten etc., sind die Klimapopulisten und die mit denen verbandelte Windkraftanlagenmafia. Der nächste Kahlschlag und Versiegelung von Flächen erfolgt in größeren Ausmaß demnächst in Hessen, u.a. im/beim sog. Grimmschen Märchenwald.
     
    FilmFan, ws1556, Fakeaccount und 2 anderen gefällt das.
  6. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    1.476
    Punkte für Erfolge:
    163
    Na dann ist ja alles gut:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    6.331
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Wer das mit den Windparks nicht glaubt, darf sich gerne mal hier bei uns umsehen.

    Ich könnte jedes Mal :sick:, wenn ich die Insekten- und Vogelschredder sehe und mich dran erinnere, wie die Wälder noch vor 10 Jahren aussahen.
    Und dafür haben sie dann sauren Regen und Ozonloch überlebt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2019
    rabbe und Rafteman gefällt das.
  8. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    Meine sind im Schnitt aktueller. Also habe ich recht.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.368
    Zustimmungen:
    14.505
    Punkte für Erfolge:
    273
    Zumindest haben wir keinen Grund zur Panik.
    Das ist das politische Geschäft der Grünen.

    Und schon gar nicht ist es ein Grund Wirtschaft und Zivilisation zu zerstören.

    Ja, wir haben ein trockenes Jahr. Das kommt immer mal wieder vor.
    Die großen Waldrodungen liegen im Mittelalter. Weltweit wird aufgeforstet.
     
    Pedigi, FilmFan und Wolfman563 gefällt das.
  10. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    Damit sagst du aber auch, dass das angebliche Wachstum des Waldes nutzlos ist, wenn man ihn mit Monokulturen bepflanzt und nur auf die reine Prozentzahl des Wachstums schaut. Und Eike bedankt sich auch noch dafür und merkt nichtmal, dass sich sein "Argument" in Luft auflöst.
     

Diese Seite empfehlen