1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wahlen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Nelli22.08, 16. September 2016.

  1. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.636
    Zustimmungen:
    7.612
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    @Eike: die Diskrepanz der Ergebnisse ist massiv bei dieser Wahl. Die Städte inbesondere im Westen ergrünen, das Land bleibt im Westen schwarz, im Osten wird es blau.... es läuft bei uns bald wie in den USA.... Land gegen Stadt.
     
    Martyn gefällt das.
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    19.613
    Zustimmungen:
    2.577
    Punkte für Erfolge:
    213
    Gute Nacht Deutschland, die Grünen machen mir Angst.:eek: Über 20% für die Chaotentruppe.
    Gut nur, dass sie sich jetzt in Brüssel austoben können.

    Die SPD schafft sich unter Nahles selbst ab. Aber das habe ich nicht anders erwartet.

    AKK schafft für die CDU auch nur ein mäßiges bis saumäßiges Ergebnis.
     
    KL1900 und Martyn gefällt das.
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.332
    Zustimmungen:
    4.120
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AfD in Brandenburg stärkste Partei.

    [​IMG]
     
    Worringer gefällt das.
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    49.132
    Zustimmungen:
    6.539
    Punkte für Erfolge:
    273
    War abzusehen. So ähnlich wird wohl auch das Landtagswahlergebnis im September aussehen.
     
  5. straller

    straller Platin Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    2.737
    Punkte für Erfolge:
    213
    Sachsen ist noch schlimmer: Fast 33% für Braunblau.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.035
    Zustimmungen:
    4.425
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Das trifft es auf den Punkt! Ich bin mal gespannt wie es in unserer Kleinstadt aussieht. Denke nämlich das hier auch die AfD wieder locker die 20% Marke gerissen hat.

    Meine "Deutschlandprognose" war eigentlich:
    Union: ~31%
    Grüne: ~17%
    SPD: ~17%
    AfD: ~14%
    FDP: ~8%
    Linke: ~7%

    Meine "Lokalprognose":
    CSU: ~40%
    AfD: ~22%
    SPD: ~10%
    FDP: ~9%
    Grüne: ~8%
    Linke: ~6%
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.332
    Zustimmungen:
    4.120
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Österreich Abstrafung der FPÖ ausgefallen.
    Nur 2,2 %Verluste.

    [​IMG]
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.636
    Zustimmungen:
    7.612
    Punkte für Erfolge:
    273
    In Frankreich ist Le Pen stärkste Kraft, Grüne bei 13%. Scheinbar haben die da ein anderes Klima :rolleyes:

    Aber was im Osten Deutschlands abgeht..... puuh. Das ist heftig.
     
    Eike gefällt das.
  9. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    9.223
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    SPD und Grüne verlieren sogar! Hätte mir das einer nach dem Strache-Skandal vorhergesagt... o_O
     
  10. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    9.223
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    In Frankreich liegt wohl LePen vorne...uuups! :whistle:

    Edit: Und in Belgien liegen auch die Nationalisten vorne! Quo Vadis Europa?
     

Diese Seite empfehlen