1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wagenknecht im Abseits?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Eike, 26. Juli 2016.

  1. Wolfman563

    Wolfman563 Board Ikone

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    14.936
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Anzeige
    Wenn ich wie kürzlich geschehen ein "gefällt mir" von Leuten auf meiner Ignorierliste kriege, überlege ich auch, was ich jetzt falsch gemacht habe :D
     
    FilmFan und +los gefällt das.
  2. Fakeaccount

    Fakeaccount Board Ikone

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    12.252
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Ich habe jetzt mal diesen Kommentar bei SPON gelesen und bin dann zu den Leserkommentaren gesprungen: Auf den ersten 3 Seiten finde ich auschließlich Zustimmung für Wagenknecht! Zufall? Alles AFD-Fans?
     
  3. plutonium

    plutonium Senior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es ist ein Indiz, dass Frau Wagenknecht (erstaunlicherweise) anscheinend zumindest ansatzweise lern- und entwicklungsfähig und nicht einfach im ideologischen Korsett agiert, ohne Blick nach links (gut, da ist nicht mehr viel) und rechts.
     
    Freakie, Berliner und Wolfman563 gefällt das.
  4. Steff79

    Steff79 Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    103
    der oskar wird sie auf den richtigen pfad geführt haben, der hat sich schon viel früher zur flüchtlingskrise kritsch geäussert.

    was mir noch gerade hier so auffällt, ist im Sprachgebrauch eigentlich die Rechte oder die Linke ( jetzt nicht die Partei) im Gegensatz zu dem Jud oder der Islam OK?
     
  5. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    6.541
    Zustimmungen:
    3.129
    Punkte für Erfolge:
    213
    Hatte es mir mal vor einem halben Jahr näher angeschaut und war doch überrascht, wie einfach es scheinbar ist, bei entsprechender Qualifikation (und Sprachkenntnissen) hier einzuwandern.
    So sollte es auch sein. Ungebildete und schlecht ausgebildete haben wir schon mehr als genug.
     
  6. Wolfman563

    Wolfman563 Board Ikone

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    14.936
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Sitzen 2 Ausländer vor der Ausländerbehörde und warten auf ihre Anhörung zur Einbürgerung.
    Der Erste wird aufgerufen und geht rein.
    Als er wieder rauskommt, fragt ihn der Zweite "wie gewesen?"
    Darauf der Erste "Halts Maul, Kanacke!"
     
    Badula82 und +los gefällt das.
  7. Steff79

    Steff79 Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    103
    Berlins Innensenator zum Anschlag in Ansbach: Henkel: "Wir haben völlig verrohte Personen importiert" - Berlin - Tagesspiegel
    "Henkel fordert Debatte über Gewalt durch Flüchtlinge" oder: Wie mache ich die afd möglichst groß vor der Wahl?
    getwittert von Oliver Höfinghoff ( henkel cdu politiker )

    wohl eher der typische linken politker. die afd groß machen wohl eher die gewalttaten der flüchtlinge, nicht darüer reden, nichts dagegen tun verstärkt dies noch. aber dies werden die nie begreifen.
     
    Freakie gefällt das.
  8. grummelzack

    grummelzack Platin Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    4.507
    Punkte für Erfolge:
    213
    Henkel? Seine Tage sind gezählt.
    Rigaer94-Krisensitzung: Kostet der illegale Polizeieinsatz Frank Henkel den Job?
     
  9. Steff79

    Steff79 Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2009
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    103
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.206
    Punkte für Erfolge:
    163
    grummelzack gefällt das.