1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

W-Lan oder Netzwerk?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von siegi, 17. Juli 2005.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Habe mir das Pinnacle Showcenter 200 bestellt.
    Was ist besser,über W-Lan oder Netzwerk betreiben? Auch allgemein gefragt,für andere Geräte,PC...?
    Gruß
    Siegi:(
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: W-Lan oder Netzwerk?

    W-Lan ist auch Netzwerk :)

    Kabel ist immer schneller, billiger und zuverlässiger als Funk. Wenn du also ein Kabel verlegen kannst dann tu das.
    Wenn du kein Kabel verlegen kannst brauchst du auch nicht zu Fragen. Dann nimm Funk.

    cu
    usul
     
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: W-Lan oder Netzwerk?

    Hallo usul.Wenn ich kein Kabel verlegen könnte(habe sogar schon eins),würde ich auch nicht fragen.Oder doch,es gibt ja auch noch Menschen,die sich allgemein von schlauen Leuten den Horizont erweitern lassen möchten.
    Gruß
    Siegi
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: W-Lan oder Netzwerk?

    Ja dann ist es doch keine Frage: Kabel legen. Alles andere (WLAN, LAN über Stromleitung) ist ein Notbehelf wenn es wirklich nicht anderst geht.

    cu
    usul
     
  5. bupet

    bupet Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    81
    AW: W-Lan oder Netzwerk?

    Hi,
    auch beim SC-200 gibts beim W-Lan immer noch Schwierigkeiten (schau doch z.B. ins Pinnacle-Forum).
    Zudem: Wenn Du mal auf die Idee kommen solltest (dafuer ist das SC-200 ja durchaus geeignet) HDTV-Quellen abspielen zu wollen, bleibt Dir eh nur das schnoede Kabel uebrig.
    Wenn W-Lan, dann kann ich nur 2 APs anraten, was m.E. preislich nicht besonders attraktiv ist.
    Gruss
    Burkhardt
     
  6. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: W-Lan oder Netzwerk?

    Ich habe jetzt Netzwerkkabel verlegt.Vom PC im Obergeschoß zum Laptop ins Erdgeschoß.Muß ich jetzt das Funknetzwerk am PC deaktivieren?Oder nimmt der PC das Kabel automatisch an?Habe den PC auch mit Kabel am Router angeschlossen.Die Übertragung wird beim Kabel um ein Vielfaches angegeben.Ich kann aber nichts feststellen.Der Seitenaufbau hier ist genauso,wie vorher.Ich habe W-lan deaktiviert.
    Gruß
    Siegi
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: W-Lan oder Netzwerk?

    Nein du _mußt_ nicht.

    BTW: für ein Labtop bietet sich ja WLAN an. Aber ich nehme an es ist nur zum testen.

    Was heist annehmen. Dem PC ist es egal wieviel Netzwerkadapter du laufen hast.

    Welche Sachen nun über welches Medium (WLAN oder Kabel) geschickt werden hängt von deiner Netzwerkkonfiguration ab.

    Der Befehl "route print" zeigt es dir (jedenfalls unter Win98SE, XP kenne ich nicht).

    Du hast ein Kabel vom PC zum Laptop. _Und_ ein Kabel vom PC zum Router?
    Also hat dein PC zwei Netzweranschlüsse?

    Fürs Surfen würde auch eine Netzwerkverbindung über ein Serielles Kabel reichen :)
    Wenn du rausfinden willst wie schnell dein Netzwerk wirklich ist das kopiere eine große Datei von einem PC auf den anderen und stopppe die Zeit.


    Was hast du jetzt eigentlich vor?


    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2005
  8. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: W-Lan oder Netzwerk?

    Ich warte auf mein Pinnacle Showcenter 200 und will dann von oben,wo mein Medion MD8386 XL steht,Videos,Bilder und Musik nach unten zum Wohnzimmer übertragen und dieses gemütlich ansehen.Jetzt probiere ich die Netzwerkabel unten aus.Ich bin kein Computerspezialist,deshalb kenne ich die ganzen Fachausdrücke auch nicht.Bin erst vor 4 Jahren mit dem PC angefangen,habe also nicht von der Wiege an damit gearbeitet.
    PS.Ich habe ein T-DSL Router oben im Büro von der Telecom Sinus 154 DSL.Da sind 4 Lan Anschlüsse.Zufrieden?Ach so,habe mir 2 fertige Netzwerkkabel gekauft,damit ich nicht die Adern vertausche,wenn ich die Kabel selbst anfertige.(Habe Elektriker und Elektronik gelernt)
    Gruß
    Siegi
     

Diese Seite empfehlen