1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Würds ja gerne selber schaffen....

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Berty1, 24. Oktober 2003.

  1. Berty1

    Berty1 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Solingen
    Anzeige
    ... und bin ja nun auch keine unwesentliche Zeit hier im Forum angemeldet, doch trotz intensiven lesens scheints bei mir wohl nie klappen zu wollen.... entt&aum
    Immer wieder ähnliche Fehlermeldungen, habe heute z.Bsp. Dietmars Methode ohne Nullmodemkabel probiert, aber immer wieder ähnliche Fehlermeldungen im Bootmanager:
    TFTP> Couldn't initiate TFTP-transfer! (possibly file not found)
    Habe übrigens einen Athlon XP 200+ mit XP prof, 768 MB Ram. Also anner Hardware liegts wohl kaum....
    D-Box ist eine Sat von Sagem mit 1 Chip.
     
  2. Berty1

    Berty1 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Solingen
    oder solche Meldungen:

    TFTP> Non-BootP TFTP-transfer requested "\tftpboot\13.img"
     
  3. Berty1

    Berty1 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Solingen
    Mann, mann. so schwer ists ja doch net breites_ winken breites_ winken breites_ Bin ja nun doch schon dank Dietmar relativ weit gekommen. Nun hakts beim ftp.Wenn Ich den ftp übern explorer starte kommen nur die Verzeichnisse : etc, tuxbox + ucodes. Da fehlt mir also das tmp Vwerzeichnis wo Ich die cramfs reinladen kann. Bei leech ftp zeigt er das tmp ja an, aber da weiß Ich net wie Ich das cramfs da reinbekomme... Per drag & drop klappts ja net.... durchein
     
  4. Berty1

    Berty1 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Solingen
    F E R T I G !
    Bin gerade der glücklichste Mensch der Welt!!! breites_
    Ging ja doch per drag & drop. War nur verwirrend für mich das man das file nach dem hochladen dann net im entsprechenden Fenster sehen konnte. Schade zwar das durch das aufspielen meine Display Macke net wie erhofft weggegengen ist (fehlen 3 oder 4 Längsstreifen), aber man kann ja net alles haben. Nun gilts nur noch ne vernünftige Liste für astra+Hotbird zu finden, aber das sollte ja kein Prob sein breites_
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Mit der CPU und dem OS zusammen,kann es ja auch nicht gehen. winken

    Gratulation und willkommen in der realen Welt. läc
     
  6. Berty1

    Berty1 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Solingen
    Danke, Lechuk. Weiß gar nicht warum Ich davor immer so Respekt hatte, daß selber zu machen... Wahrscheinlich weil es bei mir net beim ersten mal geklappt hatte...
    Dabei hatte Ich doch sonst als Nebenhobby Spiele u.s.w. via Datenkabel auf mein Handy zu laden. Ist doch im Grunde auch nix anderes breites_
    Athlon 2000+ meinte Ich natürlich.
    So, vorbei nun die Zeit wo Ich für den einzigen D-Box Händler in meiner Nähe immer 10-15 € für jedes Image zahlen mußte.... winken
    Kann es jedem der sich damit schwertut nur raten. Probierts aus, es ist leichter als Ihr denkt, auch wenn es nicht beim ersten mal klappt....
     
  7. Berty1

    Berty1 Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Solingen
    Wobei Ich ja nun gerade mal ein neus Base + 'ne neue Image geflaht habe. Aber wenn so was schon klappt kann das aufspielen von Linux auf 'ne Box mit Orig.soft auch net sooo schwer sein. Wenn Ich mal viel Zeit habe, versuche Ich die Originalsoft aufzuspielen um dann Linux neu aufzuspielen breites_ winken
     

Diese Seite empfehlen