1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VPS und Showview

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Harry, 2. Februar 2001.

  1. Harry

    Harry Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Deutschland, 80997 München
    Anzeige
    Wenn der Powerstandby aktiviert ist hat man wieder Videotext. Da dachte ich "super, VPS und Showview haut wieder hin". Daraufhin wollte ich über die VPS-Programmierung einen Film aufzeichnen. Jedoch wenn ich das Aufnahmemenü auf der VCR-Fernbedienung aufrufe erwacht die Box aus ihrem Dornröschenschlaf.
    Man kann zwar die Programmierung abschließen und anschließend wieder die D-Box in den Powerstandby schalten, der Video erhält aber trotzdem kein Signal und nimmt nicht auf.

    Kennt jemand einen Trick oder eine Möglichkeit.

    Harry
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Ich vermute, dass Du Deep-Standby meinst. Der Deep-Standy schaltet die wichtigsten Teile der Box (Prozessor, Speicher usw.) komplett ab. Da geht also nichts. Und Showview koennte theoretisch gehen, aber VPS auf keinen Fall. Die D-BOX II verfuegt hardwaremaessig ueber einen Infrarotsender der einen Videorecorder fernsteuern koennte. Quasi als Fernbedienungsersatz. Leider schafft es BR mit seiner Schrottsoftware nicht, diese Funktion zu unterstuetzen. Besorg Dir entweder eine D-BOX 1, denn da geht es oder nimm die Filme manuell auf.

    Zahni
     
  3. Harry

    Harry Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Deutschland, 80997 München
    Richtig "Deep-Standby".
    Und wie sieht das aus wenn man eine Antennenweiche vorschaltet ? Bei der 1er hat dies funktioniert.
    Mit einer Weiche könnte man dann zwischen D-Box Anwendungen und normal TV switchen.

    Harry
     
  4. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Ups, das hab' ich flasch verstanden.
    Das Problem ist die Scartverbindung zu D-BOX.
    Falls Dein Videorecorder und Fernseher jeweils zwei Scartbuchsen hat, versuche mal den VR normal an den Fernseher und die Box auch direkt an den Fernsher anzuschliessen. Dann von 2. Buchse an der Box ein Kabel an die 2. Buchse am VR stecken. Event. die Buchsen am VR tauschen. Ausserdem kannst Du im D-BOX-Einstellungsmenue die VCR-Steuerung auf manuell stellen. Vielleicht hilfts.

    Zahni
     
  5. Harry

    Harry Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Deutschland, 80997 München
    Okay, werde ich am Wochenende ausprobieren.
    Danke erstmal.

    Harry
     

Diese Seite empfehlen