1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vox: Wir können mit unserer roten Kugel nicht in die Zukunft blicken!

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.897
    Zustimmungen:
    1.064
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Leipzig - Nach dem Jahr 2008 hat der Sender Vox keinen Grund zu klagen, wie Sprecherin Gabriela Leibl in einem Interview mit DIGITAL FERNSEHEN verrät.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.620
    Zustimmungen:
    589
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit MagentaTV zuhause Vectoring inkl. Magenta 1
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney + und Waipu TV Comfort.
    AW: Vox: Wir können mit unserer roten Kugel nicht in die Zukunft blicken!

    Na gottseidank, ich dachte schon, man will Callin einführen und AstroTV Konkurrenz machen, indem man für 1,99 Euro die Minute in die rote Kugel guckt...:D
     
  3. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    16.826
    Zustimmungen:
    1.332
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Vox: Wir können mit unserer roten Kugel nicht in die Zukunft blicken!

    Vielleicht weiß ja Google mehr als die Kugel. :D