1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sebbiKN, 18. April 2008.

  1. sebbiKN

    sebbiKN Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Erst mal Hallo zusammen!

    Ich habe seit gestern ein Samsung LE-40F86BD LCD fernsehr. Hab ein Kabel BW Anschluss und ein entsprechenden Digital-Reciever.
    Jetzt zu meinem Problem: z.B. RTL läuft mit super Bild, ARD ist schlecht, ZDF ist schlecht und VOX ist die Werbung gut und Film wieder schlecht. (Ob das auch bei ARD und ZDF ist kann ich nicht sagen).
    schlechtes Bild heist, dass ich richtiges Grobpixliges Karomuster erkenne. extrem störend. Als Beispiel: Ein Ball hat keine glatte kontur, sondern eine eckige. Auf RTL oder in der Werbung ist er aber rund.
    Wenn ich ohne reciever anschließe wird das Bild bei den guten Sendern (z.B. RTL) leicht schlechter und auf z.B. Vox besser.

    Woran kann das liegen?
    ist das normal?
    Dank euch!
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    da musst du dich an deinen kabel-anbieter wenden, aber ich glaube kaum dass die qualität besser wird. überlege mal auf sat-empfang umzusteigen, dann hast du die beste empfangsmöglichkeit!
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    die werbung ist für einen sender wie VOX nunmal wichtiger als die sendungen ! :D
     
  4. sebbiKN

    sebbiKN Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    4
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    Ja das hast Du vielleicht recht!:D

    aber ich trotzdem etwas genervt. da informiert man sich ewig kauft sch... teure geräte und denkt, dass jetzt alles total super ist und dann das. muss mal nächste woche mit kabelBW reden.
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    http://www.tvforum.de/lcd/t-samsung-lcd-macht-probleme-27148.html
     
  6. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    bist Du Dir sicher, dass Du einen Digitalreceiver hast, bzw hat Dein TV einen eingebauten Digitaltuner? Dann bräuchtest Du den Receiver ja nicht. Ansonsten vergleichst Du hier digitale Sender mit analogen. Analoge übertragene Sender in Kabelanlagen sind auf großen Flats meist ungeniesbar.
     
  7. sebbiKN

    sebbiKN Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    4
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    Beim Reciever bin ich mir sicher. ist ein Humax ND-Fox c.
    Der Fernseher hat ein eingebauten DVB-T Tuner. Allerdings hat man mir gesagt, dass mir der bei Kabelanschluss nichts bringt, sondern nur bei Satelliten Anschluss. Ist das Falsch?
    Was benötige ich auf Satellitenanschluss umzustellen? braucht man da noch die hässlichen Schüsseln, oder gibts da mittlerweile auch was besseres? bin da nicht mehr auf dem neusten Stand.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    DVB-T ist terrestrisches digitales Fernsehen - das hat mit Satellit nichts zu tun.
     
  9. sebbiKN

    sebbiKN Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    4
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    Hab des Problems Lösung gefunden.
    Hab bei KablBW angerufen. der hat gemeint ich soll mal im Menü des Recievers nach der Signalstärke schauen. Er hat mnich dann da per Telefon durch das Menü geführt und es hat angezeigt, dass ich nur 20% signalstärke hab und 100% qualität. Er meinte dann er wundert sich, dass ich dann überhaupt was seh.
    Schön und gut. Auf dem "Weg" aus dem Menü wieder heraus, hab ich noch was gefunden was ich noch nicht ausprobiert hatte. Man kann dort das Format einstellen. stand auf 4:3. ich hab es in 16:9 geändert. Danach war das Bild überall besser. Dabei dachte ich, dass ich schon alles ausgetestet hatte, aber war wohl nicht so. Auf jeden Fall hab ich jetzt ein top bild und kann mich endlich über mein neuen Fernseher richtig freuen. Allerdings immernoch mit 20% signalstärke. Hat das denn nichts zu sagen? der herr von Kabelbw hat gemeint, dass ich eine störmeldung abgeben kann. muss mich allerdings erst noch bei kabelbw anmelden. bin grad erst frisch eingezogen. Aber wenn das bild in ordnung ist, brauch ich ja keine störung melden. oder wird das dann nochmal extrem besser?
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.737
    AW: VOX - Werbung gutes Bild, Film schlecht

    Bei digitalen Sendern hat man entweder Bild oder keins, und an der Bildqualität ändert sich nichts.

    Allerdings sind die 20% schon hart an der Grenzen, und leichte Schwankungen gibt es beim Kabel TV auch, also mal checken was das ist.
     

Diese Seite empfehlen