1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VOX, RTL, RTL2 kann ich nicht empfangen.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von FrediN, 9. Mai 2005.

  1. FrediN

    FrediN Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir eine digitale Anlage mit 2 Receivern zugelegt.
    Nachdem ich die Schüssel ausgerichtet habe, muß ich feststellen, dass unter
    anderem die Frequenz 12188 für oben genannte Sender nicht empfangen werden. Frequenz 12110 kann auch nicht empfangen werden.
    Dann habe ich meinen alten analogen Reveiver installiert. Hier kann ich auch nicht alle Sender (z.B. Pro7) nicht empfangen.

    Receiver DSR5005, Gold Edition Universal Twin LNB, Spiegel 80cm

    Wer kann mir hier helfen??? :confused: :confused: :confused:
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: VOX, RTL, RTL2 kann ich nicht empfangen.

    Hallo,

    wenn Du Dir sicher sein kannst, das die Schüssel gut ausgerichtet ist, dann sieht mir nach einem LNB-Fehler aus.
    Dann würde ich gar nicht lange rum machen, bringt sowieso nichts, und das LNB tauschen.

    digiface
     
  3. FrediN

    FrediN Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    AW: VOX, RTL, RTL2 kann ich nicht empfangen.

    Danke!

    Ob der Spiegel gut ausgerichtet ist, kann ich mit letzter Sicherheit nicht sagen. Habe den Spiegel mit einem Pipser und dem Digitalreceiver, sowie auch mit einem analogem Satfinder (Zeigergrät mit Dämpfungsregler) ausgerichtet.
    Am Digitalreceiver werden als Signalstärke ca 71% und Qualität ca. 85% angezeigt. (Besser bringe ich nicht eingestellt)
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: VOX, RTL, RTL2 kann ich nicht empfangen.

    Ja gut ;), ob jetzt der TV-Techniker mit einem Messgerät 1% mehr heraus holt oder nicht ist uninteressnt, so wie es sich anhört hast Du das schon bestmöglich gemacht.

    Und wenn jetzt kein Baum im Weg ist oder etwas anderes, dann würde ich das LNB tauschen.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen