1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vox: Erste fiktionale Serie in Eigenproduktion

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.821
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Juni begannen die Dreharbeiten für die erste fiktionale Eigenproduktion von Vox, die Serie "Club der roten Bänder". Insgesamt soll es zehn Folgen geben, deren Ausstrahlung für den Herbst geplant ist. Mittelpunkt der Story sind sechs Jugendliche mit unterschiedlichen Krankheiten, die durch ihre Freundschaft Halt finden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.273
    Zustimmungen:
    4.174
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Vox: Erste fiktionale Serie in Eigenproduktion

    Sind nicht alle schon vorhanden Eigenproduktionen reine Fiktion:p
     
  3. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    AW: Vox: Erste fiktionale Serie in Eigenproduktion

    Hätte eher gedacht, dass eine VOX Eigenproduktion irgendwas mit Kochen oder Köchen zu tun hat.
    Seit geraumer Zeit, immer wenn ich mal diesen Sender anwähle: irgendeine Kochshow *gääähn*

    Könnte sich eigentlich in "Kox" umbenennen.
     

Diese Seite empfehlen