1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von brixmaster, 17. Oktober 2009.

  1. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    3.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Anzeige
    Hallo,


    vor der Homebanking Software "Wiso Mein Geld" möchte ich warnen diese zu kaufen weil diese extrem überteuert ist.
    Denn diese Software behält ihre volle Funktionalität nur 12 Monate und verliert bei Nichtverlängerung ihre Online Funktionalität.

    Die Verlängerung kostet genauso viel wie der Neukauf,nur das man dann keine neue Box mit Handbuch erhält,also noch viel billiger für die Firma Buhl Data.

    Das man quasi die Software nur zur Miete erwirbt,ist auf den ersten Blick auf der Verpackung nicht erkennbar
    deshalb rate ich von dieser Software ab und empfehle diesbezüglich Quicken oder Starmoney.

    Die größte Frechheit an Wiso Software ist,das diese vom ZDF empfohlen wird,wo gerade das ZDF
    mit der Sendung Wiso immer auf Abzocker verweist,sie selber aber Werbung für diese macht.

    Nachvollziehbar für Abosoftwäre sind für mich nur Virenscanner ,da ist es berechtigt,diese quasi als Abo
    anzubieten,oder auch Steuerprogramme durch sich ständig ändernde Steuergesetze,aber keine Homebankingsoftware.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    And er Stelle dann auch mal Alternativen nennen. Für einfaches Homebanking ohne viel tara empfehle ich Alf-Banco in der kostenlosen Version (die Einschränkungen gegenüber der kostenpflichtige sind vorher einfach nachzulesen). Nutze ich seit langen ohne irgendwelche Probleme und funktioniert our-of-the-box ohne irgendwelche Fummelei (in der Registry oder mit den Dateirechten rumfummeln) auf div. Windows Versionen auch auf Useraccounts mit eingeschränkten Rechten.

    Alternativ gabs hier neulich auch StarMoney umsonst: StarMoney 6.0 kostenlos – Finanzsoftware – *UPDATE* StarMoney Business 3.0 » *UPDATE2*, *UPDATE*, *UPDATE ENDE*, StarMoney, Software, Jetzt » myDealZ.de , da kann man auch einfach obs noch nen Schlüssel gibt.
    Hab mir auch einen geholt, das Programm aber noch nicht ausprobiert.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    Also normalerweise läuft die Software auch noch über die 12 Monate hinaus ohne Probleme. Es gibt nur eben keine Updates mehr.
    Ist ja bei anderen auch nicht viel anders, nur das es statt 12 Monate oft 24 Monate sind, wo man sich dann den Nachfolger kaufen muss. (StarMoney).
    Kann sich natürlich geändert haben, ich hab noch die 2008er ^^.


    Allerdings ist deine Aussage nicht richtig, das Abo kostet 35 € im Jahr. Die Software selbst 49 € bzw. 39 €.

    Auch das Wort "Abzocke" finde ich hier deplaziert. Zumindest bei der 2009er Verpackung, steht dick und fett drauf, dass die Online Aktualisierung und das Banking Modul nur 12 Monate läuft.
    Aber auch eine Homebankingsoftware muss regelmäßig geupdatet werden. Unsere Bank wechselt z.B. jährlich das sicherheitszertifikat und andere Sachen.

    Das Problem wurde aber auch schonmal in der WISO Sendung angesprochen, wonach dann das "Versteckte" Abo entfernt wurde.
     
  4. frankkandersen

    frankkandersen Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    Quelle:medienpiraten.de

    Jaja,die ach so seriösen Ör!
    Aber immerhin ist man sich nicht zu fein in anderen ör sendungen total dufte darüber aufzuklären!^^
    So macht man programm!

    Find leider den beitrag von ich glaub zapp gerade nicht!
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    Naja, ZDF =/ ARD...
    Außerdem "verkauft" das ZDF im Grunde nur Name und Senderlogo. So wie es z.B. auch N24 macht.

    Selbst mit der Software zu tun haben sie ja nicht wirklich.

    Allerdings wurde das "versteckte" Abo, was dein Link beinhaltet durch einen Bericht seitens "WISO" dann von Buhl entfernt und es wird nun offensichtlich erwähnt und nicht mehr irgendwie versteckt wie früher.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    Sollte aber kein Grund sein die Software updaten zu müssen.

    Man hat sich ja gerade eben deswegen mit HBCI auf nen Standard geeinigt damit sich Bank und Software unabhängig von internen Änderungen miteinander verstehen.
    Ohne HBCI (wenn z.B. die Software die Website parst) benötigt ne Software natürlich immer updates wenn die Bank was ändert (z.B. das Layout der Website). Aber wer sucht sich für Homebanking schon ne Bank die kein HBCI anbietet?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    Naja, ich kriege hier fast bei jedem Aufruf meiner Software Updates, die meine Bank und den anderen "Banken" betreffen.

    Irgendwas wird es da also geben. Und das lässt sich BUHL nun einfach jährlich bezahlen.
    Auch mit HBCI sind Änderungen nötig.
    Es ist zwar ein Standard, aber eben auch mit Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Wenn also sozusagen das "Sicherheitswort" nicht mehr passt, ist ein Update nötig... Oder wenn sich die Serveradresse ändert etc. Früher mit dem älteren HBCI Standard musste ich sogar noch eine speziellen Brief von meiner software generieren lassen, den ich meiner Bank zukommen lassen musste.

    Bei der letzten großen Umstellung, musste sogar die HBCI Karte neu geschrieben werden, von der Software.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    Seltsam, bei mir funktioniert es ohne ;)

    Evtl. sollte der Hersteller mal über bessere Programierer nachdenken wenn bei jedem Aufruf irgendwelche Bugs gefixt (sagen wir mal das die Updates die banken betreffen, klingt dann nicht so inkompetent ;) ) werden müssen.

    Wenn sich die Serveradresse ändert dann ändere ich sie in meinen Konteneinstellungen, dafür brauchts kein Update.

    Wenn du die HBCI Karte neu beschreiben kannst dann solltest du mal gründlich über Sicherheitlücken nachdenken ;)

    Es kann sein das man Einträge darauf ändern muss (Name, Kontonummer, Serveradresse), aber dazu geht man einfach in den Karteneditor und ändert die Sachen.


    Was Updates nötig machen würde wären z.B. Sachen wie ein neu eingeführtes iTAN Verfahren. Aber niemand zwingt einem dann iTAN per HBCI zu nutzen (ich nutze es auch nicht weil ich immer einige TAN auf Vorrat ins Programm tippe).
    Eine neue HBCI Kartenversion könnte auch ein Update notwendig machen, aber das kommt ja so selten vor... Und ein Hersteller könnte sowas auch problemlos für ältere Versionen verfügbar machen ohne Leute auf ne neue Version zu zwingen.


    Ich denke ne Software die ständig zwingend Updates benötigt (die es dann kostenlos nur in einem befristeten Zeitraum gibt) damit sie überhaupt funktioniert ist einfach Müll. Hier wird einfach abgezockt.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    Sicherlich funktioniert es auch ohne.

    Nur ohne Grund wird es solche Updates nicht geben...
    Natürlich kann ich auch alles selbst ändern.

    Eine Homebanking Software, zumindest eine gute, sollte aber auch den Nutzer so wenig wie möglich mit sowas belasten.
    Was genau geändert wurde kann ich nicht sagen...
    Sah augenscheinlich nach Serveradresse und Benutzername aus.
    Ich bleib dabei, Abzocke wäre es, wenn man vor dem Kauf davon nichts wusste.
    Zumidnest die 2009 und 2010 schreiben das aber schon auf der Verpackung...
    Folglich weiß man das schon VOR dem Kauf und nicht erst nach 12 Monaten.

    Irgendwann muss man jedenfalls jede kostenpflichtige Software neu kaufen.
    Ich habe jahrelang StarMoney benutzt und mindestens alle 2 Jahre war ein Wechsel fällig, weil der Support der alten Version ausläuft und es dann irgendwann Probleme mit der Verbindung zu den Banken gibt...

    Also scheint ja wohl doch ein regelmäßiges Update nötig zu sein.

    €dit:

    Ich hab mal die Updates von StarMoney angeguckt.

    Und sowas lässt sich Buhl nun einfach jährlich bezahlen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  10. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Vorsicht - Wiso Software Mein Geld u.a.

    @brixmaster
    Das ist aber schon länger bekannt. ;)
     

Diese Seite empfehlen