1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

VORSICHT vor Upgrade auf neue 2.94y !!!

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Ruzzel, 18. Mai 2004.

  1. Ruzzel

    Ruzzel Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    VORSICHT vor einem Upgrade auf die neue Galaxis Easy World Firmware 2.94y.
    Danach ist der Receiver nicht mehr in der Lage korrekt mit gängigen CI Modulen zu Arbeiten.
    Die Galaxis Hotline verlangt 1,- Euro pro Minute und kickt aber jeden nach einer Minute aus Leitung.
    Prima Geschäftsidee, der Receiver ist so gut wie wertlos nach dem Upgrade.

    Also Leute kein Update, danach funktionieren wichtige Funktionen nicht mehr !

    Gruss
    Ruzzel
     
  2. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Solange man diese Software wieder bei Nichtgefallen vom Receiver runterbekommt ist das doch alles nicht so schlimm. Testen kann man ja mal,solange danach die weiteren Updatevorgänge nicht gesperrt sind.
     
  3. Ruzzel

    Ruzzel Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    wie bekommt man denn die Software wieder auf 2.72 zurück? Galaxis hat gestern gesagt, dass dieses nicht mehr möglich sei und auch nicht erwünscht ist, warum auch immer.
    Woher soll ich denn die 2.72 bekommen und jedesmal nachdem Einschalten bekomme ich dann den Updatehinweis, das nervt. Seit gestern morgen, ist mein Receiver ein FTA und reiner Premiere Decoder sonst nichts mehr.

    Gruss
    Ruzzel
     
  4. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    von welchen modulen redest du denn? bei dem free-x tv modul, meinte galaxis, ich sollte im menü des moduls von free-x auf no-zap umstellen. hat geklappt.

    desweiteren sagten sie, dass module, die die betacrypt verschlüsselung drin haben, nicht funktionieren bei premiere geeigneten geräten. außer es handelt sich um ein original premiere modul.
     
  5. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Ein schöner Versuch Module mit illegaler Soft auszusperren. Was ist aber mit Alphacrypt oder Irdeto 4.9, die zwar auch Betacrypt haben,aber ansich voll legal sind ?
     
  6. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Vielleicht geht ja über den Wechsel des Bootloaders etwas? Hab mal irgendwo was gelesen dazu... Guckt mal u. a. bei IQZONE.de und googelt ein wenig... Ich weiß die Adressen nicht mehr...
     
  7. Knoxe

    Knoxe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    Hallo!

    Ich lese schon ca. 2 Wochen in diesem Forum und hab mich jetzt mal angemeldet. winken

    Ich habe auch eine Easy World und habe gestern spätabends das Softwareupdate laufen lassen.

    Irgendwas muss schiefgegangen sein, denn ES GEHT NIX MEHR!

    In der LED-Anzeige steht "on" und das Teil reagiert nur noch auf aus-/einschalten über die Fernbedienung und sonst habe ich weder Ton noch Bild.

    Naja, ich habe ja noch Garantie und bring das Teil jetzt gleich zum Laden zurück.

    Eine Frage noch: Warum schreibt ihr hier immer was von der Version 2.94? Bei mir hat´s gestern die 2.90 angezeigt.
     
  8. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    hängt vielleicht damit zusammen, dass der receiver nach dem update die einstellungen auf die werkseinstellung zurücksetzt. der receiver gibt über den tv-scart dann wieder fbas aus.ist der scarteingang deines fernsehers auf rgb eingestellt? dann stell ihn doch mal auf ein anderes format oder wechsel mal den scarteingang beim fernseher. bei der anzeige on, fordert dich der receiver normalerweise zur erstinstallation auf.
     
  9. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Die Software ist ja quasi identisch mit der 2.93W der Easy CI, bis auf die Premiere-Bevormundung... Also wenn das stört (JS) wieder 2.93W drauf spielen...

    Zu den CI Modulen mal mein Vergleichstest:

    Modul__________BD2.94Y____gx2.93W
    SE4.7N&S02______futzt______futzt
    SE4.9&S02_______futzt______futzt
    PREMIEREci&S02__nicht______futzt
    Joker077&S02____futzt______futzt
    Joker&ORF+CW____futzt______futzt
    Joker&FreeXXTV__futzt______futzt
    Joker&C+Ird_____nicht______nicht
    SE4.7N&C+Ird____futzt______futzt
    blackVia&SRG____futzt______nicht
    Joker&SRG_______nicht______nicht

    Also alles gleich wie bei der 2.93W, scheint nur die Freischaltung der Premiere CI deaktiviert zu sein.
    mfg Oli

    <small>[ 19. Mai 2004, 19:16: Beitrag editiert von: oli ]</small>
     
  10. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Da kann man nur sagen Wahnsinn nach 1 1 /2 Jahren mal ein Update für den Easy World. Aber glaube kaum das da noch jemand die Originalsoft draufhatte. Wer konnte hatte doch schon längst auf die EasyBasic Software umgestellt, da man dort gemerkt hatte das es da noch Softwarepflege gab.
     

Diese Seite empfehlen