1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorsicht vor Fastload.tv

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von brixmaster, 2. Juli 2008.

  1. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.535
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Anzeige
    Ein weiterer Anbieter der Nutzlosenbranche versucht sich in Deutschland zu etablieren um hier die User "etwas vom Geld zu befreien"

    Die Firma aus der Slowakei bietet diverse Dienstleistungen unter anderen einen SMS Dienst an.

    Um was es mir jetzt hier geht ist das Produkt Fastload.tv

    Auf dem ersten Blick dieser Seite könnte man annehmen, es ist ein weiterer dieser unzähligen mehr oder weniger seriösen Anbieter die einen Zugang zum Usenet anbietet.

    Defacto wird aber eine Filesharing Software angeboten.
    Es ist ein Sharezaa Client mit Fastload Logo.
    Die 3D suche beschreibt, das man in mehreren Filesharing Netzwerken ( z.b. Emule oder Bittorrent) gleichzeitig suchen kann.

    Jetzt zu den Gefahren:

    Die Anmeldung: Wer glaubt ich melde mich mal mit Fake Daten an, sollte dies lassen, denn die Kosten sind nicht verschleiert. Außerdem soll dieser Anbieter recht rabiat gegen deartige Nutzer vorgehen. (Strafanzeige) , ich betone aber das Wörtchen soll , denn diejenigen die Behaupten sie haben eine Strafanzeige deswegen bekommen (in Foren) haben dies nicht belegt, somit kann es auch sein das diese Schreiber von der Firma selber kommen.

    Aber trotzdem ich würde es lassen.

    Desweiteren auch wer vorhat diesen Dienst auf normale Weise (kostenlos 14 Tage) oder kostenpflichtig zu nutzen , sollte es besser lassen.

    Wer zum Beispiel nicht legale Dinge herunterlädt, wird aufgrund des Filesharing prinzipes zum Uploader und dann blüht einen vielleicht sowas.

    http://www.netzwelt.de/news/78085-f...-kunden-zu.html

    Vorsicht vor dieser kriminellen Firma, die wahrscheinlich in Zusammenhang mit Centurionnet und anderen zwielichtigen Firmen steht.
     
  2. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Vorsicht vor Fastload.tv

    Hab mich mal eben über nen Proxy mit einem Fakeaccount angemeldet, ist echt schrottig die SW von denen.
    Deswegen gibt es doch Rapidshare! Da lädt man als Otto N. nur runter und nicht hoch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2008
  3. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.535
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Vorsicht vor Fastload.tv


    Wissen aber noch nicht alle, sonst gäbe es keine Verfahren gegen Sharer.
     

Diese Seite empfehlen