1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorsicht vor falschen Abbuchungen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Scary674, 2. Oktober 2015.

  1. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Anzeige
    Sky scheint Probleme mit Rechnungen zu haben. ICh habe bereits ja mehrfach bis in den Sommer hin HD+ Option gekündigt (hatte noch die 4,16 die jederzeit gekündigt werden können, wenn mindestens ein jahr lief, bei mir waren es bereits 3 jahre). tatsache zum september wurde endlich die kündigung eingetragen, sodass sie spätestens jetzt zum oktober aktiv sein sollte. im kundencenter steht auch seit wochen drin HD+ NEIN, aber auf der oktoberrechnung heute wird munter aufgeführt.

    also falls ihr auch ne option gekündigt habt, schaut nach ob sky die auch vielleicht weiter berechnet, obwohl nicht mehr aktiv
     
  2. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    Habe ähnliche Probleme gehabt, Sky hat mir HD+, obwohl abbestellt, weiter berechnet für die Erstkarte. Und dann als Bonus noch rückwirkend für die Zweitkarte. Habe die Buchung aber nicht zuückgehen lassen sondern telefonisch reklamiert, Sky hat dann den Betrag (+ kleine Entschädigung ;-) ) auf der Oktoberrechnung wieder gutgeschrieben.
     
  3. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    also mir wurde jetzt auch gesagt wegen technischem problem wurde weiter abgebucht obwohl seit september gekündigt. zwei monate werden somit zum november gutgeschrieben...
     
  4. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    1.273
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    Bei mir genau umgekehrt: bin erst seit September bei Sky und habe bis heute noch überhaupt keine Rechnung erhalten.:eek: Select-Bestellung online vom Big Brother Staffelticket (Frühbucher) wurde zwar auf der Webseite bestätigt, aber zum Start nicht freigeschaltet. Mitarbeiter meinte, es sei gar nicht im System und ich müsse es zum Vollpreis noch einmal neu buchen. Nach langem Diskutieren bot er mir als Ausgleich auf der "nächsten Rechnung" eine Gutschrift über 15,01 Euro an.

    Jetzt bin ich mal gespannt, ob das alles gutgeht.

    Gruß Holz ;)
     
  5. trickdaddy

    trickdaddy Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    Vertrag läuft im Oktober aus und habe meinen Kündigung letztes Jahr abgeschickt. Heute wurden mir für den Monat Oktober 66 Euro abgebucht.
    Davor 34,90. Noch jemand mit ähnlichem Problem?
     
  6. Georg_S

    Georg_S Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    248
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    Hast du gekündigt und/oder verlängert?


    Hast du eine Kündigungsbestätigung?
     
  7. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.320
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    Schau in deine ursprüngliche Auftragsbestätigung/ Vertragsunterlagen. Das Problem ist nicht unbekannt. Es kommt manchmal vor, dass die zeitlich befristeten Rabatte und die Mindestlaufzeit des Vertrages nicht synchron sind, dann wird der letzte Monat ohne Rabatt (= Vollpreis) berechnet. Eigentlich reklamiert man dieses direkt nach Prüfung der AB. Kannst es nachträglich probieren - im Zweifelsfall über Mail an die Geschäftsleitung. Sky korrigiert i.d.R. diesen Fehler - wenn es denn ein Fehler war und nicht durch eine Vertragsänderung zu Beginn des Vertrages ein Neustart der Vertragslaufzeit stattfand. Das gibt es auch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2015
  8. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.776
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
  9. DunkinDonut

    DunkinDonut Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    Obwohl mein Vertrag gekündigt und NICHT verlängert wurde, hat SKY heute 44,90 abgebucht. Werde ich in einer Minute von der Bank zurück buchen lassen!
     
  10. trickdaddy

    trickdaddy Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Vorsicht vor falschen Abbuchungen

    Danke für die Antworten.
    Klingt jetzt zwar blöd, aber vielleicht kann mir dieser kleine Fehler, bei den kommenden Verhandlungen in die Karten spielen.
     

Diese Seite empfehlen