1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorsicht Schwul

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lagpot, 31. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Ein Mann mit Koffer hastete durch Berlins Flughafen Tegel. "Wohin so eilig?", fragte ein Freund. Der Mann setzte seinen Koffer ab und sagte: "Im NS-Reich wurde es verfolgt. Unter Adenauer war es verboten. Unter Kohl wurde es erlaubt. Jetzt werden sie als Pärchen in der Kirche gesegnet." Er nahm den Koffer wieder: "Ich will weg sein, bevor es Pflicht wird." :rolleyes:

    mfg
    lagpot
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Vorsicht Schwul

    Hä? :eek: :eek:
     
  3. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    AW: Vorsicht Schwul

    Ja, es erfüllt mich mittlerweile nur noch mit Abscheu, wie sehr doch in wenigen Jahren solche Grundfesten unserer Gesellschaft wie Ehe und Familie durch das antidemokratische rot-grüne Gesocks, Stück für Stück vorsätzlich zerstört werden.

    Denen ist wirklich nichts heilig. [​IMG] [​IMG]

    Ich will es mal ganz deutlich sagen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß einem Kind ein normaler Entwicklungsweg als Individuum beschert ist, wenn es statt mit Mama und Papa, mit zwei Männern oder zwei Frauen in den Ehebetten aufwächst.

    Der Verkuender
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vorsicht Schwul

    Mir ist es egal.
    Ich habe kein Problem damit. Und ich finde es sogar richtig das es eine Rechtliche Gleichstellung gibt.
    Gruß Gorcon
     
  5. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    AW: Vorsicht Schwul

    Es geht in dieser Frage nicht mehr um Gleichstellung sondern um Privilegierung.

    Der Verkuender
     
  6. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Vorsicht Schwul

    Ich wollte damit keine Diskussion auslösen,sollte nur ein Witz sein.

    mfg
    lagpot


    PS.
    Wenn es so weiter geht löscht sich die Menschheid selber aus,und wir brauchen keinen Krieg mehr.
     
  7. Der Verkuender

    Der Verkuender Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2003
    Beiträge:
    632
    Ort:
    .
    AW: Vorsicht Schwul

    Jedoch ein Witz, dem eine gewisse Aktualität nicht abzusprechen ist. [​IMG]

    Hier gehört ganz klar eine Grenze gezogen.

    Der Verkuender
     
  8. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Vorsicht Schwul

    Na gut wenn du Diskutieren willst, die Meldung von heute:

    Adoptionsrecht für Homosexuelle
    "Westerwelle geht zu weit"

    Die Forderung des FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle nach voller Gleichberechtigung für homosexuelle Lebensgemeinschaften ist bei Politikern von CDU und FDP auf Ablehnung gestoßen.

    Der baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) sagte der "Bild am Sonntag": "Homosexuelle verdienen Respekt und Schutz vor jeder Diskriminierung. Aber ihre Lebensform kann nicht Ehe und Familie gleichgestellt sein, die vom Grundgesetz besonders geschützt werden. Die Zulassung gleichgeschlechtlicher Paare als Adoptiveltern lehne ich deshalb ab." Bei einer Adoption gehe es nicht um die vermeintlichen Gleichberechtigungsansprüche der Adoptiveltern, sondern zuerst um das Wohl des Kindes.

    Sachsen-Anhalts Regierungschef Wolfgang Böhmer (CDU) stimmte zu: "Solange die Verpflichtungen nicht gleich sind, können auch die Rechte nicht gleich sein." Hessens FDP-Fraktionschef Jörg-Uwe Hahn sagte: "Westerwelles Vorstöße zum Adoptions- und Steuerrecht gehen mir eindeutig zu weit." Solche Positionen könnten die FDP Wählerstimmen kosten. Das solle der Bundesvorsitzende bedenken.

    Westerwelle hatte gefordert, das Adoptionsrecht auf alle festen gleichgeschlechtlichen Paare auszuweiten. Gleiche Rechte verlangte er auch für die steuerliche Behandlung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften.

    Quelle

    mfg
    lagpot
     
  9. rebell

    rebell Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Lübeck
    AW: Vorsicht Schwul

    [​IMG]Es ist doch momentan wirklich nur noch die kommerzielisierung einer Randgruppe oder wie es mein Bekannter ausdrückt (selbst homosexuell) :

    Schwul sein ist in!
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Vorsicht Schwul

    Bei den arroganten und selbstherrlichen Frauen heutzutage kann ichs auch verstehen ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen