1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Kabelkunde70, 6. August 2009.

  1. Kabelkunde70

    Kabelkunde70 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich finde, das Programm der Kabelnetzbetreiber sollte sich wieder stärker auch an regionalen Bedürfnissen und nicht nur an Bevölkerungsgruppen orientieren. Gerade in NRW sind z.B. die Niederlande ein bedeutender Nachbar. Die NL-Programme sind seit einiger Zeit nicht mehr im Kabel, bis auf ganz wenige Ausnahmen.
    Als Anregung würde ich eine Must-Carry-Regelung vorschlagen. Meine persönlichen Vorschläge für eine Senderliste aus NL für Unitymedia-natürlich ergänzend zu den bisherigen Programmen-sähe wie folgt aus:

    Nederland 1
    Nederland 2
    Nederland 3
    RTL 4
    RTL 5
    RTL 7
    RTL 8
    SBS 6
    NET 5
    Veronica
    L1 TV
    Omroep Brabant
    Omroep Zeeland
    Omroep Fryslan
    RTV Drenthe
    RTV Gelderland
    RTV Noord
    RTV Noord-Holland
    RTV Oost
    RTV Rijnmond
    als Optionskanal: Eredivisie Live


    Damit wären die wichtigsten Sender aus unsrem Nachbarland abgedeckt. Auch kapazitätsmäßig sehe ich keine Probleme bei diesem Vorschlag, denn im digitalen Kabelnetz bestehen genug freie Frequenzen und Programmplätze.

    Außerdem: wenn sämtliche Lokalzeiten aus NRW im Gespräch sind, gehören auch Programme aus Limburg und Gelderland dazu. Auch ist es eine gute Anregung für UM dem Kundenschwund und der Kritik entgegenzuwirken, ebenso der Notwendigkeit einer solchen Regelung wenn man selber in der Lage ist, sich in die Wünsche vieler Kunden hineinzudenken.

    Viele Grüße,
    kabelkunde 70
     
  2. chrilo71

    chrilo71 Guest

    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    Na dann schlag das mal der Landesmedienanstallt vor !!!!
     
  3. UM-Maulwurf

    UM-Maulwurf Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Humax PR1000HD
    UM komplett
    Sky komplett
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    So ein quatsch, das wird es bei UM nicht geben.

    Die einzige Sprache, mit der man bei UM noch wirklich etwas verdienen kann, weil man genügend Abonnenten findet, ist türkisch.

    Wenn es zu Sendererweiterungen kommt, dann auf türkisch (evtl. auch auf russisch).
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    :rolleyes: Deutsch ist also schon unwichtig? Kein Wunder das sinnvolle Vorschläge von einem angeblichen Insider abgekanzelt werden.
     
  5. UM-Maulwurf

    UM-Maulwurf Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Humax PR1000HD
    UM komplett
    Sky komplett
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    ABGESEHEN vom Deutschen natürlich ! Wir unterhalten uns hier um FREMDsprachen
     
  6. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    Einzige Frage wären eventuell die Rechte, die wahrscheinlich nur für die Niederlande eingekauft wurden.

    Senden die Kanäle denn via Sat unverschlüsselt oder verschlüsselt ?


    Hmmm...könnte ich dann auch Argumentieren, dass BW ja an Hessen grenzt und wir daher als Must Carry auch die HD Sender von Sky bekommen, zumindest Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD und Eurosport HD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2009
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    Ned.1 und 2 sind hier im digitalen Kabel, ist auch OK so (war während der Fussbal-WM sehr schön :) ). Nederland 3 wird vom Veranstaler aus Rechtegründen nicht gewünscht (Disney...).

    Naja die kann man sich wirklich sparen - bringt leider gar nichts für die "regionalen Bedürfnisse" da leider überwiegend übelster Content aus den üblichen Amiserien, Ami-Nachäff-Kram, Game- und Realityshows. Gibts im Deutschen Fernsehen leider zuhauf genug und bringt auch für die "regionalen Bedürfnisse" nichts. RTL/SAT1-Trash in grün, und wegen dem hohen Lizenzwareanteil auch gar nicht für legale Einspeisung hier freizugeben..

    Naja, das ist allerdings schon SEHR regional, und sicher schon 50km vom Zielgebiet eher uninteressant. Wäre genauso wie die Lokalzeit Wuppertal in Amsterdam. :)

    Die "sämtlichen Regionalzeiten vom WDR" sind ja die meiste Zeit des Tages nur Pointer ohne eigenen Traffic.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    Du willst doch immer Filme mit O-Ton haben.:D Jetzt ist das Dir auch nicht recht?!
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    Da ist Türkisch natürlich wichtig. :rolleyes:
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vorschlag: Must-Carry Regelung bei Unitymedia

    Das Zeug ist in niederländisch synchronisiert. Das kann also nur vorgeschoben sein.
     

Diese Seite empfehlen