1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorrangschalter Unicable

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Azumi, 6. Dezember 2009.

  1. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ich habe eben das allererstemal von einem "Vorrangschalter " gelesen.

    Da bei uns das System ja umgestellt wird von Kopfstation auf digital bekommen wir nur noch 2 Frequenzen.

    Da wir einen Receiver nun im WZ getrennt betreiben wollen und
    der Streit nun noch immer am laufen ist , in welchem Kinderzimmer nun Receiver 2 stehen wird ( 2 Kinder ) ;)

    Kam mir eben die Idee am Receiver der Kinder eben nur die High Bänder Kanäle
    einzustellen dass sind ja aktuell
    Programmliste:
    1. Band Horizontal High
    - Das Erste, SWR, Bayrisches FS, hr FS, WDR, br alpha (11836)
    - rbb, MDR, NDR (12109)
    - ZDF, ZDFinfo, ZDFdoku, ZDFtheater, 3Sat, KIKA (11953)
    - RTL, RTL2, Vox, Super RTL, n-tv (12544)
    - Sat.1, ProSieben, Kabel1, n24 (12187)
    - Eurosport, EuroNews (12226)
    - iMusic, ANIXE, Das Vierte (12460)
    - gotv (12662)

    Und dann so einen Vorrang Schalter and Kinderreceiver 1 ( Master ) zu benutzen ( oder am Sat Verteiler an der Buchse direkt )

    Smart-Switch Digital Vorrang-Schalter - Elektrokleinteile - SEH Produkte Detail


    Und dann einen dritten receiver dran (Slave )mit den selben Einstellungen da dranzuhängen?

    Geht das bei Unicable ? Da wir ja 2 Frequenzen haben müsste das ja den Receiver im WZ dann nicht stören.

    Was müsste in receiver 3 eingestellt werden, damit die sich nicht untereinander stören?

    Dann wäre endlich Ruhe ... und aller Stress beseitigt .. :)

    Dann könnte man doch theoretisch auch da noch einen oder zwei Recorder anschliessen der dann eben die Sender auch getrennt aufnehmen könnte ? Bei 2 Receivern mit dem Vorrangschalter über jeweils den Scart vcr Ausgang an den Receivern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Vorrangschalter Unicable

    Das geht nicht.

    Unicable überträgt immer nur 8 Transponder (und nicht eine komplette Ebene (z.B. Horizontal High) wie eine normale Sat-Anlage).
    D.h. der Slave Receiver empfängt nur die 8 Transponder die die anderen 8 Receiver gerade angewählt haben, aber nicht auf den erwarteten Frequenzen. D.h. jedesmal wenn einer der 8 Receiver nen Transponder wechselt muss am Slave Receiver nen Blindscan gestartet werden. Rein praktisch ist das absolut unbrauchbar.


    Bekommst du zwei Unicable Slots zugeteilt dann kannst du zwei Single-Receiver oder einen Twin-Receiver betreiben. Fertig! Da gibts keine Tricks um das zu umgehen.

    Was geht ist mehrere Receiver wechselseitig zu betreiben. D.h. beide Kinderzimmer Receiver bekommen die selben Einstellungen und können wechselseitig genutzt werden, aber sie können niemals gleichzeitig laufen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
  3. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorrangschalter Unicable

    Stimmt, schade :( Ich muss ja immer die Frequenz einstellen und der Receiver 2 wird ja nur auf die eine Frequenz reagieren. Wenn da zweimal die selbe Frequenz drinsteht gehts ja nicht.
     

Diese Seite empfehlen