1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorberichte/Halftimeshows aus USA

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Warrior, 12. November 2002.

  1. Warrior

    Warrior Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Mannheim
    Anzeige
    Hallo once again everybody!

    Wie lange will uns Premiere eigentlich noch mit den ewigen Wiederholungen der Highlights, Werbung in eigener Sache und roten Bildschirmen in den Pausen von NFL und NHL Spielen quälen. Ich kann inzwischen genau sagen wohin der Puck fliegen wird, wenn Jagr im Trikot von Pittsburgh schießt. Ich bin jedenfalls dafür, dass man die komplette Übertragung aus den USA übernimmt. Wenn das nicht möglich ist, könnte man uns wenigstens die Nationalhymne, Spielervorstellungen und Halbzeitshows zeigen oder natürlich die absolut genialen Sachen wie Coach's Corner (CBC). Vorstellbar wäre ein ähnliches Konzept wie bei AFN-Radio (Armed forces network), die auch keine commerzielle Werbung bringen dürfen, aber trotzdem alle anderen Programmteile, wie eben Vorberichte und Halbzeitshows, aus den USA übernehmen.

    Oh Canada, we stand on God for thee!

    Tobi
     
  2. SiriusB

    SiriusB Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    1.425
    Ort:
    Schweinfurt
    Also, auf die Hymne kann ich gerade noch so verzichten. Aber die Vorberichte und die Halftime-Show könnte Premiere schon zeigen. Auch sieht man bei den AFN-Übertragungen öfters Gamebreaks, also Höhepunkte der parallel laufenden Spiele. Was ich am Sonntag bei AFN absolut genial fand war, dass man um etwa 21:15 die Übertragung Eagles-Colts kurzfristig abgebrochen hat (da das Spiel entschieden war) und stattdessen die Schlußphase von Rams-Chargers gezeigt hat.
    Ich denke schon das Premiere dass schon gern machen würde. Problem sind halt wahrscheinlich die fehlenden Vertragsrechte...
     
  3. wfbyankee

    wfbyankee Gold Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Waldfischbach-Burgalben
    Genau das ist das Problem. Premiere bekommt beim Football die Bilder über die NFL geliefert, und das ohne Halbzeitshow und die Highlights, die in den USA laufen. Bei der NHL ist es wahrscheinlich genauso.

    Gruß

    wfbyankee
     
  4. Neo

    Neo Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Lederhose
    Also wenn ich die NFL wäre breites_ , würde ich doch mein Produkt so gut wie möglich verkaufen wollen also soviel "Werbung in eigener Sache machen" wie nur irgend möglich...
    Aber kann ja auch sein das sie verschieden ausgestattete Sendepakete verkaufen und Premiere hat nur die "Billigversion" ha! gewählt.

    MfG Neo
     
  5. Raiders2k1

    Raiders2k1 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Hannover
    Premiere bekommt nur, wie alle anderen ausländischen Sender, ein extra Signal des Spiels. Dies beinhaltet nur Szenen aus dem Stadion und ist vertraglich festgeschrieben. Es wird also ein seperater Feed produziert.
     
  6. alleswirdgut

    alleswirdgut Senior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Norddeutschland
    @ Raiders2k1:

    genau so is es, zwar schade aber nicht zu ändern!
     

Diese Seite empfehlen