1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Mai 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Deutschlandradio verbessert seine bundesweite Digitalradioversorgung und bereitet so die Ablösung der analogen UKW-Ausstrahlung vor.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Schön dass es endlich mal voran geht.
     
  3. Megabum

    Megabum Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    was heisst egentlich verbessert emfang ?, gibts mehr KW an den Masten oder nur Fehlerschutz?, wenn es mehr KW gibts, kann es sehen wo und wieviel ?
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Durch mehr Fehlerschutz hat man bei gleicher Sendeleistung einen besseren Empfang / höhere Reichweite, weil der Empfänger das Signal besser aus den Rauschen herausfiltern kann.
    Ich denke nicht, daß den bestehenden Sendern eine höhere Sendeleistung verpasst wird...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2015
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Es ist eine Schande, daß die Autohersteller immer noch die Möglichkeit bieten, Autoradios ohne DAB+ bei der Neuwagenbestellung zu ordern.
    Womöglich noch in Bauformen, die den Ersatz durch Radios aus dem Zubehörhandel nicht erlauben...

    Ist das auch eine Form von geplanter Obsoleszenz?

    Wäre es bei dem Abschalttermin 2015 geblieben, wäre mit einem merklichen Abfall des Wiederverkaufswertes entsprechender Autos zu rechnen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2015
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    2.086
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Eigentlich gings wohl eher darum das Bundesboquet zu retten weil sich die Privaten Anbieter immer mehr zurückziehen, und irgendwie müssen die CUs ja "verballert" werden.

    Für eine bessere Flächendeckung wären eher mehr Sender notwendig. Denke nicht das der höhere Fehlerschutz da wirklich nennenswert viel bringt.

    Zudem bringt es recht wenig wenn man irgendwo nur die Deutschlandradios empfangen kann.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.464
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Wegen einem Sender?:eek:
     
  8. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.723
    Zustimmungen:
    960
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Nein. Es sind drei Programme plus Optionskanal. Also wenn ab heute der Empfang der Deutschlandradios unterwegs wirklich besser sein sollte, ist das für mich ein klarer Mehrwert, da ich vor allem Deutschlandradio Kultur und Dradio Wissen sehr schätze. Mal schauen, ob der erhöhte Fehlerschutz wirklich etwas bringt.
     
  9. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Ich bin froh dass da überhaupt was passiert, höre aber auch ganz gerne Deutschlandradio
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.464
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vorarbeit fürs UKW-Ende: Deutschlandradio verbessert DAB-Empfang

    Das Grundübel (schlechter bis überhaupt kein Empfang in einigen Regionen) wird das aber leider nicht verhindern. So lange man nicht mindestens so viele Sender wie für UKW vorsieht ist es nicht für jeden überhaupt nutzbar.
     

Diese Seite empfehlen