1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vor dem Start von DVB-T2: Passende Empfangsgeräte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Mai beginnt der Testbetrieb für DVB-T2, mit dem HDTV auch über Antenne möglich sein wird. Nun werden die Geräte präsentiert, die sich für den DVB-T2-HD-Empfang in Deutschland eignen und mit dem entsprechenden Logo versehen sind.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Eigentlich lohnt es sich aber nicht dafür jetzt extra teuer DVB-T2 Hardware zu kaufen. Ist einfach alles noch viel zu früh.
     
    Redheat21 gefällt das.
  3. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wo kann man die Liste mit den Zertifizierten Geräte Einsehen?
    Steht dort auch drin ob die Geräte Verschlüsselte Programme Entschlüsseln können?
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    93
    Auf der Internetseite der Deutschen TV-Plattform

    Wenn sie das nicht könnten, dann würden sie das Zertifikat nicht bekommen.
     
  5. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    Und warum gibt es so viele Receiver bei Ebay und Amazon die nur FTA können?
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.831
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    Warum heißt es "Die Zeit drängt", wenn die wichtigen Programme erst 2017 rüberwechseln?
     
  7. Pete Melman

    Pete Melman Platin Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Ich verstehe sowieso die ganze Hektik oder Panik nicht. Es handelt sich um einen Testbetrieb. Der Test ist nicht für uns gedacht, sondern für die Technik. Derjenige, der die Empfangselektronik schon besitzt kann daran teilhaben.
    Wenn DVB-T2 HD offiziell gestartet wird gibt es auch mit Sicherheit Hardware in genügender Auswahl.
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Da bin ich nicht so sicher, denn ausser Deutschland hat es ja kaum ein Land so eilig mit DVB-T2 und HEVC. Und nur wegen Deutschland allein werden internationale Unternehmen keine Geräte entwickeln, zumal DVB-T2 in Deutschland ja eh nur ein Nischenstandard neben DVB-C/S/S2 sein wird.

    Kann mir gut vorstellen das es auch zum offiziellen Start nur ne handvoll Settop-Boxen gibt.
     
  9. Pete Melman

    Pete Melman Platin Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Es wird ja auch in die TV-Geräte eingebaut. Warum soll es bei Settop-Boxen anders sein?
     
  10. DPITTI

    DPITTI Gold Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    Bin gesapannt wann es im Blödmarkt erste Geràte für DVB-T2 gibt. Online ist mir das noch zu unsicher nich doch nur ein DVB-T Stick zu Kaufen. Vor allen Empfindlich muss der Empfänger sein. Wie kann man das Erkennen ob im Flachmann nich doch DVB-T2 vorhanden ist? Haben ein etwar 5Jahre alten Toshiba und ein 2Jahre alten JTC Flachmann im Haushalt.An den Geràten selbst steht nix zu DVB-T/2
     

Diese Seite empfehlen