1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von SAT-ZF auf Kabel....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von SATspezi, 25. März 2011.

  1. SATspezi

    SATspezi Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Gemeinschafts-Satelliten-Anlage im Mietmodell mit internationaler Vollversorgung, FTTH, FTTB, Hyvrid-Empfangsanlagen
    Anzeige
    Hi,
    ich schaue aktuell TV per SAT-ZF Gemeinschaftsanlage (digital) und habe mir vor Kurzem einen HD PVR Receiver inkl. HD+ Karte zugelegt. Nun steht ein Umzug an und in der neuen Wohnung gibt es einen Rahmenvertrag über Kabel-TV (Unity).

    Mir wurde gesagt, dass sich da nicht viel ändert aber nach einer kleinen Recherche im Netz habe ich da so meine Zweifel....

    Aktuell zahlen wir in der Umlage 10 Eur für den kompletten Satempfang mit 3 Anschlüssen in den Räumen -- alle HD Programme inkl. (auch Sky).

    Die Kabelversorgung kostet lediglich 8 Eur, jedoch analog. Was kommt denn kostenmäßig auf mich zu wenn ich 3 Fernsehgeräte mit Digitalversorgung betreiben möchte und die Privaten auch in HD sehen möchte?

    Stellt mir Unity 3 Receiver, Smartkarten und Anschlussdosen? Was kostet HD+? Ich komme da mit dem Studium der Unity Preisliste nicht klar.

    Hat hier jemand Erfahrung oder einen Durchblick durch den Tarifjungle?

    Im Voraus besten Dank
     
  2. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Von SAT-ZF auf Kabel....

    Wie wichtig sind dir die Privaten in HD?
    Wenn du sie unbedingt haben möchtest, dann die Kosten für SAT-Anlage plus SAT-Receiver.
    Die Privaten in HD gibt es aktuell nicht bei UM.
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Von SAT-ZF auf Kabel....

    Zustimmung. Zusatz: Auch Sky in HD gibt es bei UM nicht.

    Einen HD+ SAT Receiver hat SATSpezi schon.

    Also gleich in den neuen Mietvertrag eine Zusatzabsatz rein, das du auch eine SAT Schüssel in Richtung Süden (Dach, Wand oder Balkon) setzen darfst.

    Wenn nein sind Sky HD und die Privaten HD+ (bitte keine Diskusion hier darüber) und dein HD+ Sat Receiver Futsch bzw. für die Tonne.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2011

Diese Seite empfehlen