1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Radio auf TV umschalten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von samsungv200, 18. Januar 2016.

  1. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo,

    zu diesem Thema muss ich etwas weiter ausholen...es handelt sich um einen Kendo LCD-TV (LC11s102FHD)
    Dieser Kendo steht bei meiner Schwiegermutter (85) im Pflegeheim und wird über unseren Kabelnetzbetreiber (Pepcom) über DVB-C betrieben.
    Eines Tages kam Oma auf irgend eine Taste und sie musste Radio hören. Mit der originalen FB konnte ich wieder in den TV Modus schalten (weiß aber nicht mehr wie das funktionierte)
    was auch nebensächlich ist, denn die originale FB ging kaputt und es musste über Expert eine kompatible FB gekauft werden. Dann ging alles eine Zeit lang gut, bis Oma wieder auf Radio schaltete. Mit der neuen FB führt kein Weg in den TV Modus. Ich musste den TV sogar zu Expert schleppen, um zu beweisen, dass es tatsächlich nicht möglich ist auf TV zu schalten.
    Da es für diesen Kendo noch eine andere FB gab, eine mit einer Taste "Radio/TV", was die erste nicht hatte, wurde diese bestellt, doch es rührt sich trotzdem nichts.
    Im Menü gibt es keine Möglichkeit, zwischen TV und Radio zu wählen. Bei neueren Kendo Modellen ist es ganz einfach...Menü/Sendertabelle und jetzt kann man auswählen ob nur Radio, nur TV und so weiter. Diese Möglichkeit gibt es bei dem Menü des alten Kendo nicht. Ich kann mich schwach erinnern, dass mit der originalen FB eine Tastenkombi nötig war...eine der bunten Tasten war mit dabei aber mit der jetzigen FB ist das nicht möglich und ja, die Experten wissen auch nicht mehr weiter, obwohl das ihre Hausmarke ist...
    deswegen wollte ich hier mal fragen, ob jemand einen Ansatzpunkt hat...

    zu erwähnen wäre noch, dass die TV Kanäle, wie auch die des Radios alle mit 1 anfangen, dass war schon immer so. Jetzt wo Oma im Radio-Modus festsitzt, kann man mit dem Steuerkreuz noch oben oder nach unten gehen und es erscheint immer ein Radio- und danach ein TV-Sender. Zuerst kommt ein Radio-Sender auf Programmplatz 1 und danach der erste TV-Sender auf ebenfalls Programmplatz 1 und immer so weiter, alle Programmplätze sind doppelt belegt. Es ist so, als wenn sich beider Listen miteinander vermischt hätten und jetzt nicht mehr zu trennen sind...

    Ich könnte den Kendo platt machen und alles neu programmieren aber das macht kein Spass, inkl. Sender sortieren, vergehen Stunden und wenn Oma wieder die falsch Taste erwischt, fängt alles von vorn an...

    Ich hab zwar keine Hoffnung aber ev. kann jemand helfen...

    Danke euch fürs lange lesen...
     
  2. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich hab gerade rausgefunden, dass die FB der "Experten" (IRC87013-OD DTV1) nur für Geräte von Vestel programmiert worden ist, die zwar teils mit Kendo, Medion und ich glaube Sharp kompatibel ist aber wohl nicht in allen Funktionen...
    vielmehr brauch ich wohl eine (BRC3.13602) laut Ebay...werde den Verkäufer gleich mal kontaktieren...

    wenn das stimmt, dass die Experten-FB konkret für Vestel programmiert wird, raste ich aus...
     

Diese Seite empfehlen