1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Linux -> BN 2.01 Probleme

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Celli, 10. Januar 2004.

  1. Celli

    Celli Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wolmirstedt
    Anzeige
    Habe Betanova jetzt mal wieder zurücksichern wollen da es Probleme mit meiner SAT Karte gab.
    Hat soweit auch alles geklappt nur kam beim booten immer der UD4 Fehler... dabei ist das Signal so stark, stärker gehts fast nicht winken

    Kann es sein, das BN beim Linux aufspielen falsch ausgelesen wurde?

    Hab aber wieder Linux drauf und alles läuft. Premiere sei Dank läc

    Würde mich aber trotzdem interessieren wieso immer der UD4 Fehler kommt!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nur wenn Du nicht dbox2.rar benutzt hast.
    Gruß Gorcon
     
  3. Celli

    Celli Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wolmirstedt
    so siehts aus aber ich hab mit meiner sagem kabel dbox das auch so gemacht und da hatte es gefunzt.
     
  4. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Naja also rein theoretisch kann es doch durchaus schon zu Datenverlusten sowohl beim Auslesen als auch beim Speichern kommen. Ich glaube auch nicht, dass es wirklich passiert ist (habe noch nie von solchen Problemen gehört -> liegt aber vielleicht auch daran, dass kaum jemand wieder zurück flasht) Ich kenne aber Probleme beim Datentransport aufgrund einer defekten seriellen Schnittstelle, da kam zwar die Datei an aber eben nicht 100%. Wieso sollte das bei sichern eines D-Box Images nicht passieren. Oder das Kabel ist nicht mehr ganz in Ordnung und hat eine kleine Bruchstelle. Da kann so vieles möglich, stastisch eher unwahrscheinlich aber trotzdem nicht auszuschliessen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Daten kommen aber nicht per Seriell. winken Das wäre viel zu langsam (ca. 2h)
    Gruß Gorcon
     
  6. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    @glamat: ein Wackler im Kabel für zu nem Fehlschlag beim flashen führen.
    Sieht man schön beim auslesen (wenns nicht klappt und gar keine ...... kommen oder halt mal paar ....T... auftreten)
     

Diese Seite empfehlen