1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von kabel zu schüssel - und jetzt????

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von herbily, 19. Juli 2009.

  1. herbily

    herbily Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo zusammen,
    ich bin vor geraumer zeit umgezogen. zuvor hatte ich kabelanschluss und alles hat ohne probleme funktioniert. in der neuen wohnung habe ich eine schüssel. mein fernseher ist bereits 10 jahre alt, noch mit röhre, hat aber einen skart-anschluss. genügt es, wenn ich mir einen receiver und ein skart-kabel anschaffe und so dieses problem löse?
    würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. vllt auch mit ein paar tipps, welche receiver in frage kommen und welche zu empfehlen sind (digitale kabel receiver, digitale sat-receiver, dvb-t receiver????)....
    vielen lieben dank schonmal
    grüße herbily
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: von kabel zu schüssel - und jetzt????

    Also da Du DVB-S schauen möchtest, empfiehlt es sich auch einen DVB-S Receiver zu kaufen.
    Was für einen hängt nun von Deinen Wünschen ab.

    Das mit Scart sollte so funktionieren und ist auch so gedacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2009
  3. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: von kabel zu schüssel - und jetzt????

    logo muss du einen dvb-s receiver kaufen, tipp kauf dir denn comag sl90 hd das ist ein hdtv receiver für nur 88 € und mit dem kannst du auch aufnehmen oder timeshift nutzen wenn du eine usb platte/stick dran hängst.

    der hat auch einen scart ausgang und hdmi ausgang mit dem wirst du lange deinen spass haben.
    da die ÖR nun anfangen HDTV zu senden, 15 august geht es los und ab 2010 werden die immer in hdtv senden zwar nicht alle sender aber wer weiss vieleicht werden bald alle senden mit hdtv, die gez gebühr macht es möglich.

    EDIT:

    Den Receiver gibt es bei Real
    sei froh das du vom kabel tv weg bist denn wenn du denn qualitativen unterschied siehst fragst du dich bestimmt wieso du soviel geld für so ein ******* quali bezahlen musstes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2009
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: von kabel zu schüssel - und jetzt????

    Ja, kauf dir den Comag und hol dir gleich ein Gerät für 89€ der absoluten Spitzenklasse ins Haus. Du wirst damit niemals Probleme haben, ausser du nutzt mal die Suchfunktion hier im Forum mit dem Gerätenamen und findest zig-fach User die mit dem Gerät auch super zufrieden sind.

    ACHTUNG ! 100% Sarkasmus in diesm Beitrag.. bitte alles umdrehen um die orig. Meinung zu diesem Gerät einzuholen !
     
  5. herbily

    herbily Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von kabel zu schüssel - und jetzt????

    vielen dank für die rückmeldungen. dank dieser hab ich mich mal auf die suche gemacht und folgenden reciever ausfindig gemacht...
    Zehnder DX 2202 DVB-S Receiver
    hat jmd erfahrungen damit und kann diesen weiter empfehlen oder eher davon abraten?
     
  6. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: von kabel zu schüssel - und jetzt????

    @satmanager

    hab das gerät selber zuhause und es funktioniert einwandfrei und das ist es um was es geht
    keine ahnung wie es bei den anderen comags so ausshieht aber ich kann dieses gerät bedenkenlos empfehlen in preis/leistung ist es super.

    man muss sich nicht immer eine dream 8000/800 holen denn nicht jeder ist ein krösus der mal kurz auf die toilette geht und 1000/400 € verdient.

    gruss

    green
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: von kabel zu schüssel - und jetzt????

    Ein Gerät der unteren Preisklasse.
    Für Deine Zwecke ausreichend.

    PS: zum Comag. Die Geräte sind gar nicht so schlecht wie Ihr Ruf.
    Habe auch einen im Gästezimmer.
    Außer Regelmäßigen Abstürzen und das von 3 Geräten eins nur funktionierte. ( Zwei mal umgetauscht)
    Habe ich nichts negatives zu berichten. Zum nur schauen ausreichend.
     

Diese Seite empfehlen