1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Kabel zu Sat!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ville-valo-666, 9. Januar 2011.

  1. ville-valo-666

    ville-valo-666 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    wir haben noch analoges Kabel TV und 4 Abnehmer.

    Nun möchten wir auf Sat umsteigen da die Bildqualität auf den LCD (HD) Fernsehern mit analogem Kabel sehr bescheiden ist.
    Ein Multischalter 5/4 ist vorhanden. Nun würden wir mit einem Spezialkabel dass die 4 Anschlüsse der Quattro LNB zu einem Kabel zerfließen lässt zum Multischalter verlegen.

    Braucht man um ein gutes Bild zu erhalten ein HDTV Sat Kabel (120db) und eine spezielle HD-LNB oder reicht das normale zubehör?
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.801
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Von Kabel zu Sat!

    Normales reicht vollkommen.

    Diese Aufschriften sind reine Verar.sche der Produzenten!

    Kabel mit 100-110dB sind mehr als ausreichend.
     
  3. ville-valo-666

    ville-valo-666 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von Kabel zu Sat!

    Planänderung!

    Da wir schon eine Quad-LNB haben, würden wir direkt nach unten gehen wo wir das jeweilige Kabel der LNB an das jeweilige schon bestehende (kabel-tv) Kabel verbinden. Jetzt die Frage: lohnt es sich von der LNB zum Verbindungspunkt ein Hochwertiges Kabel zu verlegen wenn dann an das bisherige (20 Jahre) alte Kabel verbunden wird?

    Ich meine ist ein HDTV empfang so möglich oder ist die Bildqualität gleich wie beim jetzigen analogen Kabel-TV???
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Von Kabel zu Sat!

    Das funktioniert nur, wenn jedes G e r ä t mit eigener/eigenständiger Leitung versorgt wird.

    Entweder es funktioniert => Bild oder kein Bild per digital. Da spielt es keine Rolle, ob SD oder HDTV- Nutzung.

    Versuch macht klug.:)

    Der Falke
     
  5. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Von Kabel zu Sat!

    1.) Normales aktuelles Kabel reicht m.E. völlig aus.
    2.) HDTV ist z.B. bei mir mit ebenfalls 20 Jahre alten Kabel (das kreuz & quer durch das Haus verlegt ist) problemlos möglich.
     
  6. ville-valo-666

    ville-valo-666 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von Kabel zu Sat!

    Hallo,

    Ich habe nun Das Kabel vom Kabelfernsehen durch das ganze Haus gezogen und an die LNB angeschraubt. Die Schüssel ist gut ausgerichtet und man hat wenn man ein kurzes kabel nimmt und dieses an den receiver anschließt ein gutes Bild. Jetzt habe ich also das Kabel an die LNB geschraubt. Das andere Ende geht an meine Zimmer-Dose, von dort ging seither das Kabel zu meinem TV. Jetzt habe ich auf das Ende das an meinen TV ging einen F-stecker montiert, an den Receiver geschraubt, aber ich habe überhaupt kein Bild! liegt es vielleicht an der Dose oder ist das Kabel mit ca. 50m doch zu lang? oder liegt es am letzten Kabel dass zum receiver geht?
     
  7. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Von Kabel zu Sat!

    Wie verläuft das Kabel? Und wo kommt eine Dose vor?
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Von Kabel zu Sat!

    Hasst Du die Dose getauscht??
     
  9. ville-valo-666

    ville-valo-666 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von Kabel zu Sat!

    Vorher ging das Kabel vom Verteiler im Keller durch das Haus nach oben an eine Dose an meinem Zimmer. von dort wieder ein kabel zum TV.

    Jetzt haben wir das Kabel (Anschluss was vorher am verteiler war) durch das halbe Haus nach oben gezogen und an die LNB angeschlossen, von dort nimmt das Kabel den gleichen weg wie vorher, geht also an die dose und von dort das kabel was an den TV ging, einen F-stecker drauf geschraubt und an den Receiver.


    Die Dose ist die gleiche!
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120

Diese Seite empfehlen