1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ipader, 31. Juli 2012.

  1. ipader

    ipader Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte in kurzer Zeit von Kabel auf Sat wechseln.
    Hier zuerst meine Ausgangssituation:

    - Sat Schüssel muss auf das Dach, im ersten Zimmer gibt es ein Kabelkanel, von dort aus können alle Zimmer erreicht werden.

    - Es müssen vorerst 2 TV betrieben werden, es sollen aber bald 4 TV's betrieben werden können.

    So nun zu meinen Fragen:

    1. Was benötige ich um "loslegen" zu können? Ohne in Schulden zu geraten :) Man hört ja viel von Kathrein, aber die sind ja auch schweine teuer.

    2. Benötige ich einen Multischalter für meine Bedüfrnisse?

    3. Ist es wirklich so, dass bei schlechtem Wetter das Bild schlecht wird? Dachte es sei nur vor zig Jahren so gewesen....

    4. Ist die Bildqualität besser als bei Kabel?

    5. Habe ich dann gleich HD Sender (bei Kabel muss man die ja zusätzlich bezahlen)

    Vielen Dank

    P.S.: Auch wenn die Fragen oft schon gestellt wurden, wäre es super, wenn Sie mir jemand beantwortet, da ich hier schon einige Zeit reingesteckt habe und ich immer verschiedene Antworten lese :)

    Danke
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    4.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    zu1. Kathrein muss nicht sein. Es gibt auch andere sehr gute Hersteller.
    z.B. Gibertini OP 85 SE
    Gibertini 85 SE lichtgrau (85cm Alu-Spiegel) 38,4dBi - BFM Sat-Shop
    Quad LNB von Alps (4 Anschlüsse)
    Alps BSTE4 - Universal Quad (Quattro-Switch) LNB - BFM Sat-Shop

    zu2. Bei nur 4 Single Receiver bzw. TV mit int. Sat Tuner, nein.
    Wenn du aber was aufnehmen und gleichzeitig was anderes anschauen möchtest, brauchst du ein Twin Receiver und der braucht schon 2 Leitungen.In solchen Fall ist ein Multischalter schon notwendig.

    zu3. Bei sehr schlechten Wetter/Gewitter kann schon zum Ausfall kommen.

    zu4 . Ich würde sagen, ja.

    zu5. Alle ÖR HD Sender sind frei empfangbar. Für Private in HD muss man schon Extra zahlen.(HD+)

    Wenn du deine Schüssel auf dem Dach montieren möchtest, brauchs du auch Blitzschutz/Erdung.
    Mehr Info gibt es hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...1-satanlage-richtig-erden-87.html#post5457720
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2012
  3. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Dann musste dich da "durchkämpfen":

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...lit-dvb-s/207741-satanlage-richtig-erden.html

    Das ist ok, aber vllt. auch (später) 1-2 Twinreceiver?

    Es gibt genug Anbieter bei denen die Preis-Leistung stimmt. Brauchst ne gute Antenne 80cm, brauchbare Kabel und passende gute Stecker, vllt. den ein oder anderen Sat-Receiver sofern nicht schon im TV vorhanden...

    Und alles für die Erdung... und jemanden der das fachgerecht verbauen kann.

    Wenn es wirklich bei 4 Einzelanschlüssen bleibt, nein!

    Das Bild fällt eher aus...aber normalerweise erst beim Unwetter.

    Wenn überhaupt ja, dann nicht viel besser.

    Die Privaten in HD kosten auch was, wenn über Sat empfangen wird.

    Satantenne und LNB wurden schon empfohlen, fehlen halt noch Kabel und Stecker...
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    4.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Jetzt nicht mehr.:D

    Koaxkabel LCD 95 von Kathrein und Self-Install F-Stecker F-56 5.1 von Cabelcon.
     
  5. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Jab passt, das müsste mal langsam in der DVB-S-Absteilung gepinnt werden!
     
  6. ipader

    ipader Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Wenn ich das so zusammenrechne komme ich auf knapp 200€
    Dann noch dachhalter und Erdung oder?

    Dachhalter und Erdung plus Aufbau würde ich dem Fachmann überlassen?!?

    Wenn ich nun ein Sender anschauen möchte und gleichzeitig einen aufnehmen möchte (dies bei 2 von 4 tv) brauche ich noch einen multischalter und was noch?

    Klar twinreceiver :) sonst noch was?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    4.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Ein anderen LNB, ein Quattro LNB.
    Alps BSTE9 - Universal Quattro LNB fr Multischalter - BFM Sat-Shop
    Multischalter
    -6 Teilnehmer
    Spaun SMS 5608 NF Standard-Klasse - Multischalter 5/6 fr 1 Satellit - BFM Sat-Shop
    .oder 8 Teilnehmer
    Spaun SMS 5808 NF Standard-Klasse - Multischalter 5/8 fr 1 Satellit - BFM Sat-Shop
     
  8. ipader

    ipader Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Das angegebene lnb war doch auch ein Quattro lnb oder hab ich da was verpasst?
     
  9. ipader

    ipader Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Heißt das, dass ich überall zwei Kabel an die tv weiterführen muss?
     
  10. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Von Kabel auf Sat - was wird benötigt - Empfehlungen

    Quad LNB heißt auch Quattro Switch. Ein Quad, da kannst du 4 Receiver direkt anschliesen(da ist der Multischalter schon mit eingebaut).
    Bei einem Quattro gehst du mit jedem Ausgang zu dem entsprechenden Eingang vom Multischalter.LH,LV, HH, und HV heisen die.
    Nur an die oder den Twin Receiver um ihn voll nutzen zu können.
     

Diese Seite empfehlen