1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Kabel auf Sat. 4 TN Anlage!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dippelbrode, 4. Oktober 2005.

  1. Dippelbrode

    Dippelbrode Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Morje Jungs und Mädels,

    ich möchte gerne mein Haus von Kabel auf Satellit umstellen. Ich habe 4 Leitungen (3 Schlafzimmer 1 Wohnzimmer) Alle Leitungen kommen auf dem Speicher zusammen und sind nich mehr als 10-15m lang! Ich benötige zur Zeit nur 2-3 Anschlüsse, der vierte wird vorerst nicht gebraucht!

    Meine Fragen:

    1) Welcher Spiegel, mit welchem LNB! Reicht ein Quattro Switch LNB aus?

    2) In den Schlafzimmer werden stinknormal digitale Reciver angeschlossen, während im Wohnzimmer doch etwas besseres sein sollte! Hier ist aber nur 1 Kabel vorhanden. Möchte aber fürs Wohnzimmer mit dem Topf 4000 mit Twin Tuner anschaffen, gibt es da irgend eine Lösung wie ich das dann dort ohne einschränkung nutzen kann? Oder ist das dann nicht möglich?

    Premiere hab ich auch noch im Abo als Kabelkunde, allerdings nur noch bis März, dann wird die abzoge gekündigt! Kann ich einfach eine SAT-Taugliche Smart Card von Premiere bestellen oder brauch ich einen geeigenten Premieretauglichen Reciver Nr. damit sie mir eine Smart Cart zusenden?

    Vorab schon Danke für die Hilfe!
     
  2. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: Von Kabel auf Sat. 4 TN Anlage!

    Kommt darauf an, welche Satelliten du schauen willst. Für Astra 19,2° reichen im allgemeinen 60cm Schüsseln. Beim LNB kommt es darauf, wie du das Signal aufbereitet haben willst. Es gibt die Möglichkeit mit einem Quattro LNB an einem sogenannten Multischalter zu gehen. Je nach Auswahl des Multischalters hat man dann 4, 8 oder 16 Ausgänge für die Verteilung im Haus. Oder einen Quad LNB, wo der Multischalter im LNB integriert ist und du direkt 4 Anschlüsse im Haus verteilen kannst. Von der Fehleranfälligkeit her besser ist die Variante mit Multischalter.
    Deine Kabellängen dürften kein Problem sein. Allerdings kommt es darauf an, wie alt diese bereits sind und damit ob sie Satellitentauglich sind. Müsste bei neueren Kabeln auf der Ummantelung stehen.

    Nein, da brauchst du zwei Anschlüsse, um ohne gegenseitige Beeinflussung dieses Gerät betreiben zu können. Mit einer Leitung hast du die Einschränkung, dass du nur jeweils eine der 4 Ebenen unabhängig nutzen kannst (z.B. ARD und ZDF aber nicht ARD und SAT1).
    Wenn du kein zweites Kabel legen kannst bliebe dir nur eine sogenannte Einkabellösung. Wenn du dazu mehr wissen willst solltest du mal die Suche aktivieren. Dürfte mittlerweile einiges hier im Forum zu finden sein.


    Nein, dass geht nicht. Dein Kabelreceiver hat ein anderes Frequenzspektrum als eine Satellitenanlage. Du brauchst einen neuen Sat-Receiver für Premiere.
     
  3. Dippelbrode

    Dippelbrode Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Von Kabel auf Sat. 4 TN Anlage!

    erstmal Danke für die Infos!

    Die Kabel in meinem Haus sind von 1999, also dürften das geeignete Kabel dafür sein!

    DAs mit Premiere hast du falsch verstanden! Ich kaufe mir ja den Topf 4000, nur ob mir premiere einfach so ne neue Sat- taugliche Karte zusendet ohne einen Premiere zertifizierten Reciver zu haben!

    Nochmal zu den Quad oder Multischalter! Also einfacher wäre dsa mit dem Quad... sind die denn wirklich so anfällig? :eek:
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Von Kabel auf Sat. 4 TN Anlage!

    Servus,

    60cm für einen vernünftigen Empfang ist zuwenig, mindestens 75cm sind eine vernünftige Größe.
     

Diese Seite empfehlen