1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Kabel auf DVB T

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von intrum, 22. Oktober 2005.

  1. intrum

    intrum Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen:winken:
    bin frisch registriert und habe gleich mal eine brennende Frage.

    IST: Habe im moment noch einen Kabelanschluß, der im EG in einen Verstärker geht, und von dort aus in 3 Etagen mehrere Räme versorgt (Antennenbuchsen).

    Da ich nur in der 2 ten Etage im Haus genügend starke Signale für den DVB t Reciever habe, dachte ich mir so:
    SOLL: ich stelle in der 2 ten Etage die Antenne auf, schliße sie an die dort befindliche Antennendose an und kann dann an alen anderen Dosen das DVB t Signal empfangen.
    Hört sich toll und einfach an, ist es aber scheinbar nicht, da das Signal bei mir halt nicht in den anderen Räumen ankommt:eek:.
    Also frage ich mich jetzt habe ich nur einen Denkfehler oder ist eine Übertragung über das im Haus befindliche Kabelnetz nicht möglich ??

    Für Tips und Anmerkungen Danke ich im voraus.
    Gruß
    Intrum
     
  2. ralf-t

    ralf-t Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Gröbenzell
    Technisches Equipment:
    Twinhan DTV, Gigaset M740AV + Eisfair Fileserver
    Wittenberg 345
    CityCom CCA 750 (@Hotbird)
    Galaxis Easyworld
    AW: Von Kabel auf DVB T

    Die Antennendose in zweiten Stock ist sicherlich an einen AUSGANG des Verstärkers angeschlossen. Damit Deine Konstruktion eine Chance hat zu funktionieren, musst Du den Strang aus den zweiten Stock an den EINGANG des Verstärkers legen (also da, wo bis jetzt das Kabel vom Kabelfernsehen hineinging. Wenn's dann immer noch nicht in den anderen Räumen funzt, musst Du noch die Antennensteckdose entfernen und die Antenne direkt an das Koax-Kabel anschliessen.

    Viel Erfolg
    Ralf
     
  3. intrum

    intrum Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Von Kabel auf DVB T

    Hi Ralf
    schönen Dank schonmal für Deine Antwort.:)
    Das Kabel habe ich am Verstärkereingang schon getauscht.
    Ich werde mal ausprobieren ob es funzt, wenn ich die Antennendose abnehme und die Kabel direkt verbinde.
    Gruß
    Intrum
     

Diese Seite empfehlen