1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von Analog zu Digtal umrüsten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Eichinger, 10. Oktober 2007.

  1. Eichinger

    Eichinger Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag,

    sicherlich gibt es schon einige Threads zu diesem Thema, doch meine Fragen sind recht spezifisch und die Such Funktion brachte mir keine passenden Antworten.

    Die Bestandsanlage:

    Schüssel und LNB sind von Kathrein, das LNB ist nicht digitaltauglich und soll auf ein digitaltaugliches ersetzt werden. Die Anlage ist Sternförmig aufgebaut und das Signal des LNB wird von einem Multischalter auf insgesamt 4 Receiver verteilt.

    Ich war nun in einem "ich bin doch nicht blöd" Markt und habe mich versucht zu informieren. Der freundliche Mitarbeiter sagte zu mir, das es kein Problem sei, das LNB auf ein Digitaltaugliches zu wechseln, also ich jedoch erwähnte das es eine Kathrein Schüssel ist, sah ich die Dollar Zeichen in seinen Augen und er sagte: "Da können sie nur Kathrein LNBs verbauen, andere sind inkompatibel." Da mir jedoch die Preise vom besagten Markt zu hoch sind, hab ich erstmal bei 321 meins geschaut und als ich nach Kathrein LNB suchte, fand ich Adapter inkl. LNB.

    Erstmal war ich erstaunt, das die "kompetente Fachkraft" das nicht "wusste" und hab beschlossen definitiv dort, mein Material nicht zu kaufen. Also ging ich erstmal in einen anderen Laden. Dieser sagte mir nach gezielter Anfrage ob es möglich wäre auch ein anderes LNB mittels eines Adapters an einer Kathrein zu befestigen, das es Vergleichbar wäre, wie wenn man in eine Kawasaki einen MZ Motor einbauen würde (ich hatte eine Kawasaki Jacke an).

    Das nächste Problem bei dem ich mir nicht ganz sicher bin, ist ob man Koaxial Kabel verlängern kann, denn ich würde mir gerne ein Quad LNB kaufen und einen externen Multischalter wegfallen lassen. Auf dem Dachboden hab ich leider keine Reserve vom Kabel. Falls das Verlängern von Koaxial Kabeln nicht funktioniert, gäbe es eine andere denkbare Lösung um einen Multischalter wegfallen zu lassen?

    Was würdet ihr mir empfehlen, soll ich mir ein Kathrein LNB kaufen oder reicht auch ein Adapter mit einem Universal LNB?

    Gruß mit bestem Dank im vorraus

    Christoph
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: von Analog zu Digtal umrüsten

    Wenn du die Suche bemühst, stellst du plötzlich fest, dass deine Frage gar nicht so speziell ist!

    Aber als knappe Antwort: Ja, es ist möglich ein Standard-LNB (mit dem passenden Adapter) an eine Kathrein-Schüssel zu montieren. Ich bin jedoch der Meinung, dass es tatsächlich passender ist auch Kathrein-LNBs (in deinem Fall das UAS484) zu verwenden. Nur damit ist garantiert, dass das LNB optimal im Brennpunkt sitzt. Wer einen Kathrein-Spiegel hat, sollte auch Kahtrein-LNBs benutzen. Andererseits kann man für die Verwendung ordentlicher Standard-LNBs auch gute Standard-Spiegel (z. B. Fuba) benutzen.
     

Diese Seite empfehlen