1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Von Analog zu Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Power05, 17. Dezember 2005.

  1. Power05

    Power05 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe Analogen TV. Ich habe eine Satellitenschüssel, drei Receiver und einen Verteiler.

    Nun ist meine Frage ob ich nur das LBN kaufen muss und danach drei Receiver?
    Kann ich denn Verteiler weiter verwenden oder Brauch ich den vielleicht gar nicht mehr?

    Wehre echt nett wenn mir jemand ml zurück schreibt!!


    Gruß

    Power
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Von Analog zu Digital

    hallo, Power05,
    versuch bei nächsten mal nicht alles als Zitat zu formatieren, dann fällt mir das Lesen leichter.
    ich nehme an Du empfängst nur einen Satelliten (Astra), die Fernseher kannst Du behalten, Du kaufst Dir ein Universal-Quadro lnb, einen Multischalter 5/4 Diseq und drei Digitale Receiver, entsprechendes Kabel für den Anschluss des lnb an den neuen Switch.
    Gruß, Grognard
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Von Analog zu Digital

    Nicht nur das, sondern schau dir deinen "Mist", nachdem du ihn abgeschickt hast, das nächste Mal an.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Von Analog zu Digital

    Welcher 5/x-Multischalter kann eigentlich DiSEqC?
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Von Analog zu Digital

    könnte es sein, dass er aktiv schreiben wollte und sich nur vertan hat ???
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Von Analog zu Digital

    jo, heulnet,
    müßte aktiv heißen, Sack und Asche auf mein Haupt
    Gruß, Grognard
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Von Analog zu Digital

    nix mit asche. hast hier schon so vielen aktiv geholfen, da kann das schon mal passieren. zumal mir klar war, dass das nur ein flüchtigkeitsfehler war.
     
  8. Power05

    Power05 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Von Analog zu Digital

    Hallo

    Danke für die schnelle antwort.

    Leider hab ich nicht so viel ahnung. Was ist denn ein Multischalter 5/4 Diseq?

    Gruß

    Power
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Von Analog zu Digital

    hallo, Power05,
    Diseq ist ein von Eutelsat entwickeltes System zur Steuereung von Satanlagen, da gibt es die verschiedensten Befehlssätze z.B. Diseq 1.0;1.1;1.2; Usual 1.3; 2.0;2.1;2.2 und Mini-Diseq, neue Multischalter für digitale Signalübertragung können Diseq, meistens bis 2.0, Diseq ist immer abwärtskompatibel. 5/4 bedeutet, das dieser Schalter 4 Eingänge für ein lnb mit den Ebenen Vertikal/Horizontal-High-Low-Band und einen zusätzlichen terrestrischen Eingang (für die normale Antenne) hat, und vier Teilnehmer, sprich Receiver versorgen kann. man sollte beim Kauf darauf achten einen Schalter mit eigenen Netzteil (sprich aktiv) zu kaufen.
    Gruß, Grognard
     
  10. Winkelhuf

    Winkelhuf Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Von Analog zu Digital

    Hallo Power 05,
    eine preisgünstige alternative wäre noch ein LNB wo der Multischalter gleich integriert ist, dann kannste dir diesen sparen. Nachteil ist wenn du irgendwann mal mehr als 4 Receiver anschließen willst und du einen Multischalter brauchst, dann musst du dann wieder ein neues LNB haben.

    Gruß
    Winkelhuf:D
     

Diese Seite empfehlen