1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Zake, 24. Oktober 2011.

  1. Zake

    Zake Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag,

    ich habe einen Satreceiver geschenkt bekommen (Comag sl 25) und ich habe dieses Gerät heute einfach mal zum Probieren an meine vorhandene Anlage angeschlossen (Kuba 660 steht auf dem "alten" LNB)- Datenblatt zu dem habe ich nicht gefunden.

    Nach ein wenig rumprobieren hatte ich das Gefühl meine Schüssel zeigt auf Astra 23.3 da dort im Receiver das Singal bei 73% war - also hab ich die Sendersuche angeschubst und konnte dann ZDFneo und ZDFKultur sehen - also hab ich mich gefreut das mein LNB digital kann - oder irre mich da hier -
    die ersten Fragen tauchen auf

    - gibt es ZDF neo auch analog
    - bzw. kann ein digitaler Receiver (wie mein SL25) auch analog ?

    Dann habe ich rausgefunden, dass ich wohl besser auf den Astra 19.2 muss - stimmt das ???

    Also hab ich mal "gedreht" konnte aber kein Signal über 60% für den Astra 19.2 reingebekommen - ist es nicht so, dass ich die Schüssel leicht nach westen drehen muss um von 22.3 auf 19.2- damit findet er aber keine Sender bzw. er findet schon welche abe die wichtigen ersten 25ig - ard zdf sat1 u.s.w "kein Signal" .

    Hotspot hat noch funktioniert aber - da bin ich wohl nicht ganz richtig (kaum deutsche Sender auf den ersten Blick!)


    Irgendwie waren da noch mehr Fragen - aber erst mal das -
    danke in jedem Fall !

    gruß zake

    EDIT1: Liefern die Sateliten analoge und digitale Sender !?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2011
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.717
    Zustimmungen:
    4.900
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    ZDFneo und ZDFKultur senden digital auf Astra 19,2°.
    Mit Comag SL25 kannst du keine analoge Programme empfangen.
    Astra 19,2° -ja.
    Noch bis zum 30.04.2012 wird dort analog gesendet.

    Was bitte ist "Hotspot"?
     
  3. Zake

    Zake Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    danke für die schnelle Antwort

    das löst schon mal einige Fragen

    ich meinte Hot Bird

    und führt gleich zu neuen

    Wie muss ich das verstehen - ich wähle am Resi Hot Bird da dort gute Signalstärke angezeigt wird und trotzdem sehe ich sender von Astra 19.2 ??
    Holt sich der Resi was er kriegen kann von allen "mehr oder weniger verfügbaren Satelliten!?

    Wie gehe ich am besten vor um die üblichen Verdächtigen auf meinen Fernseher zu zaubern ?
    den Resi auf Astra 19,2 solange drehen bis ich ne ordentlich Signalstärke habe und den Resi am besten auf Werkseinstellungen !???(soll ja schon vorprogrammiert sein !?)

    danke
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.717
    Zustimmungen:
    4.900
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    Wenn du schon die beide ZDF Sender(neo/Kultur) empfangen kannst, bist du schon auf 19,2°.
    Starte neue vollständige Suchlauf(auf Astra 19,2°) und schaumal da was der Receiver alles findet.
    Dein Receiver kann nicht erkennen welchen Satellit du gerade empfangen kannst.Wenn deine Schüssel auf Astra 19,2° ausgerichtet ist kannst du nur Astra empfangen,kein HotBird.
     
  5. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    Antwort!!
    Und zum besseren Verständniss: Die Frequenzen beider Satelliten sind identisch.
     
  6. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    Dein Receiver hat für einige Satelliten Programmlisten vorkonfiguriert. Wenn du in den Einstellungen "Hotbird" auswählst, dann wird auch die entsprechende Programmliste ausgewählt. Ist nun deine Antenne auf eine andere Position, z.B Astra1 19,2° ausgerichtet, dann empfängst du jedoch nur die Programme, die unter den identischen Parametern gesendet werden, wie in der "falschen" Programmliste konfiguriert.

    Unter Lyngsat kannst du die Programme überprüfen.

    Wenn du mit dem Receiver die Position steuern willst, dann brauchst du entweder einen Drehmotor oder Multifeedempfang.
     
  7. Zake

    Zake Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    danke schon einmal für alle Antworten

    leider komme ich nicht weiter !!


    Ich empfange im Moment analoges Sat TV - habe ich mit Hilfe vom Videotext überprüft - gesten habe ich durch rumspielen an der shcüssel und am neuen receiver
    ZDF neo schauen können - also kann mein LNB auch digital und auch der neue receiver scheint zu funktunieren. Wenn ich jetzt den neuen Resi auf werkseinstellungen zurückstelle und dann suchen lasse bekomme ich immer "kein Signal" angezeigt. Wenn ich auf Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com nachschaue zeigt meine schüssel wohl auf astra 19.2 !

    kann es sein das es für analogen Empfang reicht für digitalen nicht !?


    wie sollte ich vorgehen / wie würdet ihr vorgehen?

    danke
     
  8. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    Normal sollten die Sender schon gespeichert sein (bei Werkseinstellung):confused:
    Wenn nicht gib die Frequenz:12692 H 22000 manuell ein und bewege die Schüssel ein wenig rechts/links, nach oben/unten bis ein Bild kommt.
    Es sollten Hitradio Ö3. oder ORF 2 EU.zu sehen sein. Diese Frequenz gibt es glaub ich nur auf Astra1.
    Ich war etwas zu schnell,wenn du Signal hast dann manuellen Suchlauf machen,es sollten die genannten Sender zu sehen sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2011
  9. Zake

    Zake Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    so sieht das Fenster für die Transpondersuche & antenneneinstellung aus - wenn ich auf "V" stelle geht die Signalstärke zurück !!! ?????

    kann jemand was dazu sagen ??

    @direktor: manuell einstellen - habe ich nicht gefunden - die beschreibung ist unter aller kanone !

    hab mich jetzt mal von satellit zu satellit gesucht- TV8 und drei noch so tolle kameraden (sieht nach Russen und Finnen aus) aber nichts ernstes

    ????


    TV Gelderland (radio tv ) tv drehnte (radio tv)
    Bundestagradio ....
    so ein Finnische sender inkl. Videotext

    Liegt es ev. doch am LNB so ein Ding kostet bei Amazon 14 € bevor ich hier noch mehr Stunden suche !?





    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2011
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: von analog nach digital - Fragen über Fragen - danke

    die da eingestellte symbolrate kenne ich nicht. ich kenne nur 27.500 und 22.000.

    die frequenz 11646 finde ich auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2011

Diese Seite empfehlen