1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von analog auf digital und das mit analogem sat-receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Rossini6, 10. September 2004.

  1. Rossini6

    Rossini6 Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    HN
    Anzeige
    von analog auf digital und das mit analogem sat-receiver?

    Hallo,

    vor einiger Zeit wurde unsere Satellitenanlage von einer Analogen auf eine Digitale umgebaut. im Wohnzimmer kauften wir uns auch einen digitalen Receiver. Nun kam wir doch auf die glorreiche idee, einen 2. Fernseher im Schlafzimmer aufzubauen (Ihr kennt das ja so zwischen Mann und Frau :)). Hier wollten wir aber typisch Schwabe unseren alten analogen Receiver Grundig STR 7100 verwenden.

    Es tut aber nicht. Ich denke die Kabel sind soweit alle richtig installiert, im Fernsehen sieht man tlw. so veraltete Programme, aber eben nicht sauber / griesselig und der Ton ist auch net da.

    Daher stimmten denke ich irgendwelche Einstellungen nicht!

    Wer kann mir hier helfen? Vielleicht schaffen wir es ja sogar bevor mein Freund heimkommt, damit das schwache Geschlecht auch mal was schafft :)

    Danke für die Hilfe im Vorraus.

    Grüße P. Rossini6
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: von analog auf digital und das mit analogem sat-receiver?

    Da ist mit sicherheit die LOF falsch eingestellt. Mach einfach mal einen komplett neuen Sendersuchlauf, die Sender sind mit einem Universal-LNB um glaub 250MHz oder sowas erhöht worden.

    Analogreceiver an Universal-LNB geht auf jeden Fall.
     
  3. Rossini6

    Rossini6 Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    HN
    AW: von analog auf digital und das mit analogem sat-receiver?

    naja, den Sendersuchlauf wollte ich ja schon machen, aber das geht bei dem blöden Ding halt nicht!
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: von analog auf digital und das mit analogem sat-receiver?

    Wie wurde der Anschluss im Schlafzimmer erschaffen?

    Läuft der Anschluss auf ein eigenen Anschluss an einem Multischalter oder LNB-Anschluss?

    digiface
     
  5. Rossini6

    Rossini6 Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    HN
    AW: von analog auf digital und das mit analogem sat-receiver?

    hm, das hat ein profi verlegt. keine ahnung!
     
  6. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: von analog auf digital und das mit analogem sat-receiver?

    Dann fragen wir mal anders herum. Hast Du irgendwo ein Kastl (den sog. Multiswitch) am Dachboden oder sonstwo im Haus, wo die Kabel von der Schüssel reinlaufen und etliche Kabel (hier wahrscheinlich 2) wieder davon rauslaufen?
    Einen Stromanschluß sollte dieser Switch mit hoher Wahrscheinlichkeit haben, also sollte er auch irgendwo sichtbar angebracht sein.

    Oder falls das nichts bringt, wieviele Kabel gehen denn von der Schüssel weg? Sind es nur 2 (ich lese mal heraus, daß Du nur 2 Fernseher angeschlossen hast), oder laufen 4 Kabel weg?
     

Diese Seite empfehlen