1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von analog auf digital aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von marienkäfer, 5. Januar 2012.

  1. marienkäfer

    marienkäfer Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich bin (mehr oder wenig unfreiwillig) Kunde bei Telecolumbus und zahle dort fast 20 EUR für einen analogen TV anschluß mit etwas über 30 Sendern.

    Nun brachte der Weihnachtsmann (ja der war es wirklich) einen neuen TV.
    Einen LG 42LW4500 und da sieht das analoge TV ja sehr schlecht aus. Bei der automatischen Suche hat er bei Kabel ca. 35 Sender gefunden von denen nur die 3. Sender in super Qualität sind. Nebenbei hat er dann auch noch bei Kabel DBT (oh hoffe das hieß so) über 120 Sender gefunden, die natürlich verschlüsselt sind und nur die ÖR in HD qualität angezeigt werden (welch ein Bild genuß - schwärm).

    Ich dachte mir dann okay dann buchst du bei TC digitales TV was aber nicht mehr geht aufgrund der Geschichte mit Kabeldeutschland. Wenn ich auf Verfügbarkeit klicke steht dort das an meiner Adresse von TC nichts zur Verfügung steht. Die Kundenhotline teilte mir mit das ich mich an Kabeldeutschland wenden soll. Also rief ich dort an.

    Die meinten ich könnte mir das CI plus Modul kaufen und dann für 2,90 extra im Monat digitales TV empfangen. (heißt ich hab den Vertrag bei TC und KD) oder ich sollte TC kündigen und den digitalen Anschluß direkt bei denen für 22,90 buchen.

    Nun zu meinen Fragen:
    1. Sehe ich einen Unterschied zwischen analogen und digitalen TV oder sehe ich den nur bei den 6 HD (+ ör HD-Sender) ?
    2. Welches Modul müsste ich mir kaufen und werden dann auch die Angebote von Sky entschlüsselt?
    3. Was kann ich tun um gutes TV-Bild zubekommen und das mit sovielen Sendern wie möglich (Satelittenschüssel ist nicht möglich)?
    4. Lohnt sich das HD Vodafone TV ?

    Ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt und freue mich schon darauf bald ofendtlich TV zusehen und nicht immer alles so verschneit.

    VIELEN DANK
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.722
    Zustimmungen:
    4.915
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. marienkäfer

    marienkäfer Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von analog auf digital aber wie ?

    dachte das hier die alten Hasen antworten weil ich ein Einsteigerhäschen bin ;)

    okay kann mich dann jemand verschieben ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2012
  4. marienkäfer

    marienkäfer Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von analog auf digital aber wie ?

    gibts keine Hasen die mir helfen können ??? :(
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: von analog auf digital aber wie ?

    Also, da Du Deinen Kabelanschluss bei TC hast, kannst Du sowieso nicht zu KDG wechseln.
    Du kannst aber das digitale Programm Paket bei Kabel Deutschland für 2,90 € buchen.
    Das ist dann so wie bei Sky. Man hat ja auch keinen Kabelanschluss bei Sky und kann es trotzdem abonnieren.
    Kabel Deutschland tritt in Deinem Fall nicht als Kabelanbieter in Aktion, sondern als Programmanbieter.

    Das CI+ von KDG kannst Du nutzen, wen Dein TV Gerät auf der Tauglichkeits Liste von KDG steht.

    http://www.kabeldeutschland.de/static/media/CI+_geeignete_Fernsehgeraete.pdf
     
  6. marienkäfer

    marienkäfer Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: von analog auf digital aber wie ?

    Also mein TV steht nicht auf der Liste, Kabeldeutschland konnte aber nicht ausschließen das es nicht geht.

    Okay und wenn ich dann zusätzlich das Programm bei KD buche und das mit dem Modul dann geht, habe ich dann die Sender (über 100) die ich jetzt verschlüsselt empfange? Und wie ist es mit der Qualität gibt es dort einen Unterschied oder nicht ?

    Menno wieso muss das so kompliziert sein ?!
     
  7. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: von analog auf digital aber wie ?

    Das kannst du ganz einfach ausprobieren: ARD und ZDF werden auch in SD unverschlüsselt eingespeist.

    Du kannst also hier analog mit digital SD unmittelbar vergleichen.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: von analog auf digital aber wie ?

    Alle Hundert werden es nicht sein Am Anfang wirst Du sie aber alle für 2 Monate zum testen haben.
    Das Testabo für Kabel digital Home musst Du sofort kündigen, das wandelt sich nach den 2 Monaten in ein Pay Abo für 12,90 € ungefähr.
     

Diese Seite empfehlen