1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

von 28,- auf 38,-

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von buerts, 2. November 2002.

  1. buerts

    buerts Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Ich schätze, daß folgendes sicher schon in diesem Forum debattiert wurde aber ich stelle trotzdem die Frage:"Warum kostet das Superpaket inkl. von ca.10 Sendern, die früher auch im Paket waren und jetzt Premiere PLUS heißen statt 28 jetzt 38€ (bei 2-Jahres Vertr.)??" durchein boah! wüt
     
  2. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    Tja,

    die Inflation, gestiegene Rohölpreise, steigende Sozialabgaben, die Ökosteuer, die DFL spielt ja auch nicht für einen feuchten Händedruck, und dann erst die Formel 1, wenn Schumi nicht mehr seine über 50 Mio Dollar pro Jahr bekommt muß er doch glatt aufs Sozialamt gehen, oder noch schlimmer, Corinna muß dann selber putzen und spülen.

    Hoffe ich habe jetzt nichts vergessen.

    Die Jahreszahl steigt ja auch regelmäßig, darüber hat sich hier noch keiner beschwert.

    Alles wegen dem popeligen Geld, in die Grube kannst ja nichts mitnehmen, also raus damit.

    ---------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  3. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hallöle,

    darf ich noch 2-3 Gründe hinzufügen, DR. Big ?

    ABZOCKE, Geldgier, Unfähigkeit, vernünftige Verträge auszuhandeln, ...

    Gruß

    n0NAMe
     
  4. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Die bösen Bänker wollen ihre Mios auch nicht mehr einfach so durch den Premiere/Kirch-Kamin jagen.

    Die bestehen doch glatt auch noch auf die Rückzahlung ihrer offenen Kredite. Unverschämte Bande... :cool:
     
  5. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Klar sind 10 Euro mehr absolut nicht gerechtfertigt, aber ich erinnere mich an meinen damaligen Vertrag, der hat mich auch 69,90 DM gekostet. Nun ist es ebend um ein paar DM/Euro höher geworden. Kündigen und neu kaufen samt Receiver oder Sonderkondis. Oder einfach vergessen das es Premiere gibt, der Mehrwert ist nämlich äußerst gering geworden.
     
  6. buerts

    buerts Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Österreich
    Na dann ist ja alles bestens! sch&uuml
     
  7. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Was allerdings nicht nur für Kofler gilt, sondern allgemein eine Eigenschaft von Managern und Juristen ist.
     
  8. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Interessant ist in dem Zusammenhang nur: Wieso zum Teufel, bekommt es der angeblich mündige Verbraucher nicht gebacken - gemeinsam gegen die "Abzocker" aufzustehen. Ein Unternehmen ohne Kunden dürfte es schwer haben, selbst ein Megakonzern. Gründe gibt´s ja genug.
     
  9. PeterB

    PeterB Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Bremen
    Wahrscheinlich weil ein Signal mit jeder Sendung ausgestrahlt wird, was uns mündige Bürger/Konsumenten so langsam die fähigkeit des Denkens geraubt hat. Oder plump ausgedrückt - die Gesellschaft, pardon die Konsumenten verblöden immer mehr und lassen sich nur allzu gerne einschüchtern.
    Selbst der harte Kern der Bonzengegner ist mittlerweile selbst in den Bonzenreihen oder aber zumindest in der Politik - nech Herr Fischer, Schröder, Tritin und wie diese lausigen Überläufer sich noch alle nennen.

    Eigentich dürfte es gar kein PayTV geben, denn schon Cäsar wußte - der Mob ist nur mit kostenlosen Brot&Spielen zu lenken winken . Also premiere - sendet 24h am Tage Pornos und Talkshows - alles finanziert aus Steuergeldern und die Massen maschieren wieder und huldigen ihrem Führer Gerdi breites_ .
     
  10. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Wenn es einen Konzern in Deutschland gibt, der Tag für Tag den Verzicht mündiger Bürger auf ihrer Meinung nach zu teure Angebote spürt, dann ist es ja wohl Premiere.

    Jeder einzelne Bürger kann doch mit seinem Geldbeutel entscheiden. Dazu muss niemand "gemeinsam gegen die Abzocker aufstehen", sondern für sich allein entscheiden: zahle ich 4 Euro für ein Bier in der Kneipe, zahle ich 45 Euro für Pay-TV? Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. So einfach ist Marktwirtschaft...
     

Diese Seite empfehlen