1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.330
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Viele begleitet es den ganzen Tag - in Zukunft wohl immer öfter auch digital. Seit seinem Beginn in den 20er Jahren hat sich das Radio immer wieder behauptet, auch gegen das Fernsehen. Ein Rückblick auf den rasanten Aufstieg eines Massenmediums.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Während dem Volksempfänger und dem UKW Rundfunk Schneller Erfolg beschieden war, entwickelt sich DAB zum Flop.
    Heute kennt kaum jemand DAB und in 10 Jahren auch nicht.
     
  3. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Eigentlich kann ich dich nicht leiden, aber hier sind wir mal einer Meinung
     
  4. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Da vergisst du etwas.
    UKW wurde in Deutschland 1949 eingeführt weil uns von Siegermächten die starken Mittelwelle Frequenzen entzogen wurden. Also auch eine Art Zwangsumstellung.
    So würde ich es mit UKW wieder machen, da das Argument "Hab alles, brauch nix neues" kein wirtschaftliches ist. Keine neuen UKW Sendelizenzen mehr und damit spätestens 2018 kein UKW mehr.

    Uralter
    Kostenintensiver
    Wellensallat
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Und welche Siegermacht, soll uns Heute die UKW Frequenzen entziehen?
     
  6. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Also mein Volksempfänger VE 301 aus dem Jahre 1933 läuft auch noch. :) Rund 78 Jahre auf dem Buckel. Ich kann über den Spielekram Dead And Buried wirklich nur lachen.
     
  7. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Der Kapitalismus.
    Mehr Sender-mehr Wettbewerb
     
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.127
    Zustimmungen:
    661
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Dein Volksempfänger wird ab 2016 bis auf wenige Programme aus dem Ausland nur noch Rauschen empfangen können, Johnny, denn der kann noch kein UKW-Band empfangen und die noch verbliebenen Lang- und Mittelwellesender werden in Dtl. bis 2016 abgeschaltet werden.
    Eigentlich erstaunlich dass die Röhren und die mechanischen Verschleißteile so lange durchgehalten haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2011
  9. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Du lachst auch nur drüber weil noch keine Masse vorhanden ist. Wäre dem so, würdet ihr schon lange in den höchsten Tönen schwelgen. Lemminge.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.147
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Vom Volksempfänger bis DAB Plus: Der Erfolg des Radios

    Unser Volksempfänger läuft auch noch.:winken:
    Ob man das von den DAB Geräten in 70 Jahren auch noch sagen kann??
     

Diese Seite empfehlen