1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vom Superpaket aufs Sportpaket wechseln?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Daniel, 14. Juli 2002.

  1. Daniel

    Daniel Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab einen 24 Monatsvertrag über das Superpaket und zahle monatlich incl. D-Box Miete 35€. Jedoch find ich was auf den Filmkanälen momentan abläuft das Allerletzte. Da ich auch schon, als noch das lief was im Programmheft stand, öfters DVD geschaut hab als Premiere, schaue ich jetzt nur noch DVD's, und sehe nicht mehr ein warum ich dafür noch Geld ausgeben soll. Das Sportpaket möchte ich aufgrund der Formel 1 gerne behalten.
    Wenn ich die Bedingungen richtig verstanden habe darf ich aber in ein niedrigeres Paket erst nach den 2 Jahren wechseln - ist das korrekt so? Und besteht eine Möglichkeit trotzdem nur das Sportpaket zu abonnieren, aufgrund der schlechten Qualität der Filmkanäle (dauernde Ausfälle, etc.?).
    Was müßte ich dann für das Sportpaket zahlen? 18€ + 7,50€ Miete, also 25,50€?

    gruß,
    Daniel

    <small>[ 14. Juli 2002, 19:08: Beitrag editiert von: Daniel ]</small>
     
  2. Marcel

    Marcel Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Mannheim
    Ein Downgrade auf ein billigeres Paket geht nicht!
     
  3. CaptainKopter

    CaptainKopter Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Uplengen
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C (Set Top Box)
    Pioneer PDP-5080XA (Plasma)
    Rotel RSP 1066 Vorverstärker/Prozessor
    so sehe ich das auch.

    Super: 28 Teuro. Sport: 18 Teuro. Jeweils plus Decoder-Miete. Also hätte man 10 Euro gespart, sofern Premiere jetzt dem Wechsel zustimmt. Eine gebrauchte DVD bekomme ich hier in Dreieich/Langen schon ab ca 10 Euro incl. echtem Dolby-Digital. Letzter Fischzug meinerseits war THE MEXICAN für 10.33 Euro.

    Es könnte bedingt Sinn machen, zumal Premiere in den letzten zwei Monaten pro Monat nur zwei Top-Filme angeboten hat, die mich interessiert haben.. Das ist allerdings nur meine subjektive Meinung ohne Anspruch auf Allgemeingültigkeit.
     
  4. Daniel

    Daniel Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Stuttgart
    So seh ich das auch. Die 10 Euro bringen mich zwar nicht an, aber bei dem was momentan geboten wird sind die rausgeschmissenes Geld, und Premiere verletzt ja auch ihren Vertragsbestandteil (ständige Ausfälle, keine Top Filme, etc.). Hab zumindest seit 2-3 Monaten ohne Übertreibung keinen Film mehr auf Premiere geschaut. Letzten Versuch hab ich am Samstag unternommen, als ich mir auf Direkt "15 Minuten Ruhm" bestellen wollte, der im Programmheft angekündigt war. Auf der Webseite stand von dem Film nichts, Anruf bei der Hotline ergab das auch der Film gestrichen wurde. Das hat mir dann den Rest gegeben.

    gruß,
    Daniel
     

Diese Seite empfehlen