1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eine Kassette hat Kanten. Viele. Und sie ist fast so dick wie ein Butterbrot. Sie klackt laut, sie will ständig umgedreht werden - und trotzdem kann die digitale Welt manchmal nicht mit ihr mithalten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    Der Nachfolger der Musikkassette solle eigentlich die MD (Minidisk) werden.
    Aber die hat sich auch nicht durchgesetzt.
    Genauso geht es auch der CD, die immer mehr durch MP3 oder HE-AAC+ (MP4) auf Speichermedien ( Festplatten, Speicherkarten oder Sticks ) abgelöst wird.

    Ich denke das es in Richtung Onlinestreaming weiter geht wo man dann die Musik und Hörspiele direkt aus dem Internet anhört. (Smartphone, Tabletpc u.s.w.)
     
  3. unbestechlich

    unbestechlich Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära


    naja....

    autos werden auch nicht ausschließlich durch dacias repräsentiert

    ich hatte und habe die cassette als sehr hochwertige musikaufzeichnung genutzt.

    in meinem gerätepark gabes über die jahre viele cassetten decks, wo die ganzen datenreduzierten spielzeuge heutzutage kein land sehen.

    neben vielen akais, das beste was den sound angeht, das cs-f11, gx9
    auch das legendäre eumig metropolitan CCD
    eine armada an nakamichis

    bx 202
    cr1
    cr2
    cr3
    cr4
    505
    202

    habe ich nun mein tonaufzeichnungs nirvana gefunden

    nakamichi 680 zxl (ich such trotzdem ein 100 zxl wie eine nadel im heuhaufen)

    da kann man über aac, mp3 usw nur lachen

    für unterwegs gibts das einzigardige sony wm-6dc

    ipod = spielzeug mit lärmgenerator

    cassette= musik
     
  4. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    Na dann sind wir ja wieder beim guten alten normalen Radio angekommen!;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    Nur Speichermedien mit Musik gibt es nun mal nur als CD zu kaufen, daher wird sich daran auch in den nächsten Jahren nichts ändern (auch wenn der Online Handel von Musik per Download noch zunimmt).
     
  6. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.283
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    Man sieht ja auch -bis auf die Hörspielkasseten für Kinder- kaum mehr MCs im Laden.
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    Mich wunder, dass sich 2001 wirklich noch so viele Käufer für MCs gefunden haben sollen?!
     
  8. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    ich trauere der Kassette nicht nach. Als Kind war es für mich ein sehr gutes und interessantes Medium. Im Gegensatz zur CD konnte man mit Mirkofon einfach irgendeinen Quatsch aufnehmen und beliebig oft überspielen. Auch gab es die vielfach genutzten/gehörten Hörspiele bzw. die Direktaufnahme von Tracks aus dem Radio (habe ich die Moderatoren gehasst die in den letzten 10Sekunden ins Lied gequatscht haben).

    Aber spätestens wenn man sich auf das reine Musikhören beschränkt ist das Medium für mich völlig ungeeignet geworden. Wenn ich Musik genießen will greife ich zur quasi unzerstörbaren und extrem langlebigen Vinyl und wenn es einfach bequem sein soll zur MP3/OGG die auch mit mehreren tausend Titeln bedienbar bleiben.
     
  9. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    MiniDisc war schon ein geiles Medium, 1000 mal besser als CDs, ich kann mich immernoch an meinen AIWA MD-Walkman :love: erinnern, später hatte ich auch MD im Auto :love: .


    Doch die MD hatte 2 Probleme

    1. Im Laden wurden CDs verkauft, MDs hatten ein Nischendasein. Die Musikindustrie hat diesen Tonträger torpediert

    2. Der eigentliche Tod kam durch MP3, und das ist auch gut so. Es gibt nichts geileres als digital gespeicherte Musik auf Playern mit unbeweglichen Teilen. (Gilt nur für Portable Musik und Musik im Auto)
     
  10. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vom Spulen zum Skippen - Ende der Kassetten-Ära

    Ich habe sogar noch ein original verschweißtes 3er Paket MCs irgendwo liegen. Ob die wohl noch funktionieren ? Der MC trauere ich aber nicht wirklich nach, die Vorteile beim Musikhören sprechen schon für CD/MP3 Player.

    Dann wird es wohl als nächstes endlich Zeit das der Videorekorder eingemottet wird. :D
     

Diese Seite empfehlen