1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von daywalker2000, 27. August 2008.

  1. daywalker2000

    daywalker2000 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo.
    Habe vor, mir einen Kathrein Receiver mit 2 Tunern und Festplatte zu kaufen.
    Jetzt bin ich am Überlegen wie ich die aufgenommenen mpeg2 auf DVD bekomme.
    Gibt es hier Leute, die das mit DVD Recordern machen, oder gehen alle den (für mich) umständlichen weg über den PC.
    Vielleicht sollte ich erwähnen dass ich wenig Ahnung von der Materie habe...
    Bin für jeden Tip dankbar
    Heli
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    Mit DVD Recordern ist das umständlich und vor allem hast du einen Qualitätsverlust, da du das Signal über Scart (also analog) weiter gibst.

    Eine profesionelle und meiner Meinung nach sehr gute Variante bietet die Firma www.haenlein-software.com an. Mit dem Programm DVR Studio kannst du die aufgenommenen Sendungen auf DVD bannen. Es findet keine zwischenzeitliche analogisierung des Signals statt.

    Grosser Vorteil: Werbung kann raus geschnitten werden und es können Tonspuren je nach belieben übernommen werden (auch DD 5.1). Dein Receiver zeichnet nämlich ALLE gesendeten Tonspuren auf. DU entscheidest dann mit der Software welche, du auf der DVD haben willst.

    Grüsse
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    Nur der Weg über den PC bringt dir Dolby Digital 5.1 Ton (sofern vorhanden), und die beste Bildqualität, der DVD Rekorder stellt keine sinnvolle Alternative dar.
    Ansonsten kann ich zu Kathrein wenig sagen, ich nutze einen Technisat Receiver.

    Gruß
    emtewe
     
  4. november62

    november62 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    127
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    hei
    Ich habe auch einen twin Festplattenreceiver und einen dvd recorder. Es läuft bestens über Scart aufzunehmen, nur kein 5.1 hast du !Über PC ist es auch umständlich zu kopieren zumindest für mich ?
    MfG
    november62
     
  5. november62

    november62 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    127
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    hei nochmal
    Ich hab erst jetzt die anderen gelesen,also Bildqualität schlechtere könnte ich nicht sagen. Im übrigen muß es kein Katrein sein . Es gibt für weniger Teuro
    gute receiver auch einfach zu händeln. Schau mal so rum !
    MfG
    november62
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    @november62:
    Du HAST schlechtere Bildqualität, weil du IMMER ein Analogisierungsprozess und ein Digitalisierungsprozess dazwischen hast. Das ist Murks...

    DVR Studio Pro ist wirklich einfach zu handeln. Das sollte sich der Threadersteller mal anschauen.

    Greets
    Zodac
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    Dann hast du einen schlechten Fernseher. Am PC oder auf HD Geräten ist der Unterschied sehr deutlich, und dort landen wir ja alle in absehbarer Zeit. Auf einem Röhrengerät kannst du den Unterschied vielleicht nicht sehen, aber er ist ganz sicher vorhanden, und nicht vernachlässigbar.
     
  8. daywalker2000

    daywalker2000 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    Herzlichen Dank für die Antworten.
    Scheint, als ob noch kein Weg am PC vorbeiführt.
    Aber wenn es mit EINEM Programm möglich ist zu Archivieren ist das wohl einfach genug.
    Eine Frage dazu: wie lange brauche ich da für 2 Stunden Film?
    Also:
    1.: von der Box auf den PC
    2.: Werbung raus
    3.: umwandeln (oder wie das heißt)
    4.: Brennen
    wäre toll, wenn das jemand schätzen könnte
    Danke,
    Heli
     
  9. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    :winken:
     
  10. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Vom Sat-Receiver auf DVD , nur wie?

    Das ist Blödsinn, der Unterschied ist bei guten Geräten minimal. Nur der fehlende DD-5.1-Ton ist ein Manko.

    P. S.: Hast Du Deinen DVD-Spieler und Receiver per DVI/HDMI angeschlossen? Wenn nicht, dann erübrigt sich jede weitere Diskussion, da dann auch einmal (wie bei der Aufnahme) D/A und A/D gewandelt wird.
     

Diese Seite empfehlen