1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Jazzman, 17. Oktober 2005.

  1. Jazzman

    Jazzman Guest

    Anzeige
    ... eine deutsche Karriere.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,druck-379544,00.html

    So sieht also der "Neuanfang" von Frau Merkel aus. Brüstet sie sich nicht damit, sie hätte damit aufgeräumt? :D

    Oder ist das nur der Dank von Roland "Pinoccio" Koch, das er als Bauernopfer seinen Herrn und Meister aus der Schußlinie nahm.

    Ich warte schon auf den nächsten Parteispendenskandal... :eek:

    Man sollte CDU-Wähler gleich im Wahllokal wegen Unterstützung einer kriminellen Vereinigung verhaften. Das wären mal die richtigen Präventivmaßnahmen in der Polizeiarbeit... :D
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Naja, da die Wähler in Hessen so dumm waren, selbst Pinocchio selber nochmals zu wählen (und unverständlichweise sogar seine Amtszeit von vier auf fünf Jahre zu verlängern!), wundert mich da gar nichts mehr.

    Irgendwie muss ich gerade an Cem Özdemir denken, der als Abgeordneter (!) zurückgetreten ist, weil er ein paar Lufthansa Bonusmeilen privat genutzt hat. Aber jemand, der auch noch offen zugibt, die Öffentlichkeit belogen und die Geldwäscher gedeckt zu haben, regiert als Ministerpräsident (!) fröhlich weiter.

    Wir leben doch in einer komischen Welt, oder?

    Gag
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Politik ist ein dreckiges Geschäft!
     
  4. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Wieso denn unbedingt Parteispenden? Es gibt doch genug andere Arten von Skandalen, und der nächste kommt bestimmt.


    Halt! Mit solchen unsachlichen Argumenten läßt sich nicht so gut diskutieren.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Wieso?

    1. Koch hat öffentlich zugegeben, die Menschen belogen zu haben und die Geldwäsche gedeckt zu haben. Seine "brutalstmögliche Aufklärung" war eine Farce.

    Trotzdem wurde er wiedergewählt. Allerdings hauptsächlich aus einer Stimmung gegen die Bundespolitik. Das nenne ich dumm, weil viele Wähler eben nicht zwischen Lands- und Bundespolitik unterscheiden. Und nochmals dumm, solch einen Politiker wiederzuwählen, der nachweislich ein Lügner ist.

    2. Auch die Zustimmung zur Verlängerung der Legislaturperiode von vier auf fünf Jahren nenne ich auch dumm, weil der Wähler sich damit selber ein Stück Mitbestimmung abgegraben hat. Ich behaupte mal, dass kaum einer dieser Ja-Stimmer überhaupt dessen bewusst war.

    Genug Argumente?

    Gag
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    2% Merkelsteuer auf ALLES! Na, klingelt es da bei einigen? Soviel zum Thema LÜGEN.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Ist das schon beschlossen? :confused:
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Sag bloß, du willst in dieser Frage gegen mich wetten? :D
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Auf alles ist die MwSt Erhöhung ja gar nicht. Neulich musste ich mir schönrechnen lassen das es ja gar nicht 2% effektiv sind und man für Lebensmittel weiterhin 7% zahlt. :eek:
     
  10. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    AW: Vom Geldwäscher zum Verteidigungsminister...

    Das wird nichts daran ändern, dass ich deine Haltung für ziemlich überheblich halte. Wenn alles nur so einfach wäre ...
    Vermutlich ist das Wahlverhalten der Leute nicht nur davon abhängig, ob ein Politiker gelogen hat.
    Du bezeichnest die Wahlen als Mitbestimmung. Ich könnte jetzt sagen: wer überhaupt wählen geht, ist dumm, da sich die Wähler nur von Politikerversprechen einlullen lassen, an die sie noch nicht mal gebunden sind. Das wäre nicht sehr sachlich, oder?
     

Diese Seite empfehlen