1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Broods, 23. Juni 2005.

  1. Broods

    Broods Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Deutschland M/V
    Anzeige
    Hallo

    Nach Einbau einer 200 GB Festplatte als Slave unter XP Prof. wurde nicht die volle Speicherkapazität angezeigt-nur 127 GB. Nach einigen hin und her zeigt sie dann plötzlich 186 GB an. Gibt es irgendwelche Einstellungen um die volle Kapazität zu erreichen?

    Gruss Broods
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    Könnte es sein dass die 186 GB auf 1024 bezogen sind während die 200GB auf Basis 1000.
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    Hast du einen Jumper gesetzt, wenn - ja - mach den mal raus.

    Kannst aber auch mal hier lesen, vllt. ist es ja das.

    Die angezeigten 186GB, bei einer 200GB-Platte, könnten aber hinkommen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    186GB ist schon richtig. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    jo kommt sogar ganz genau hin :)
     
  6. Broods

    Broods Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Deutschland M/V
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    Danke für die Antworten, aber 14 GB Verlust ist ja schon heftig.:confused:

    Gruss Broods:winken:
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    Und alle Updates installieren. die Behandlung großer Festplatten wurde irgend wann mal verbessert.
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    Du wirst keine 200GB-Festplatte finden, die dir im Betriebssystem eine andere Kapazität anzeigt. Die Festplattenhersteller geben die Kapazität im Dezimalsystem an und da sind 200GB nun mal binär 186GB.
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Volle Festplattenerkennung unter XP Prof.

    Das ist ja kein Verlust, das ist nur eine werbewirksame falschangabe der Hersteller. Es gibt auch Hersteller bei denen ist dann drin, was auch draufsteht, nur dann sind die auch ein bisserl "größer", so das die dann auf das angegebene Maß kommen.
     

Diese Seite empfehlen