1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit der Übernahme von Kabel Deutschland will Vodafone die Deutsche Telekom auf dem Festnetzmarkt unter Druck setzen. So seien die Netze des Kabelnetzbetreibers laut Vodafone-Chef Jens Schulte-Bockum deutlich leistungsfähiger als die Telefonnetze der Telekom. Außerdem seien die Kunden bereit, für höhere Bandbreiten auch mehr zu zahlen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Was man nicht immer möchte.
    Nicht traurig sein Vodafone wenn es doch nicht funktioniert.

    KD hat auch noch jede menge Probleme zulösen.
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.101
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Wenn ich das schon lese: der Kunde sri bereit, für mwhr Geschwindigkeit mehr zu zahlen. ..
    Mit anderen Worten: sie bieten wohl gar keine günstigen Tarife mit nur 16 MBit an?!
     
  4. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Es kann nur besser werden...
     
  5. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Da geht es doch schon los -
    TV scheint sich mit Vodafone wohl in die Nebensächlichkeit zu verabschieden.
    Hauptsache im Bereich Internet und Netzgeschwindigkeit werden neue Fronten aufgemacht.
     
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Wollte ja gerade schreiben, dass er sich hier vollkommen am Markt vorbei verschätzt.

    Aber koelli ist ja bereits der lebende Beweis dafür, dass es nur noch um den Preis geht. Der Markt ist dermaßen zerstört und preislich in den Keller gefahren worden, dass jedwede Investition ins Netz sofort im Sande versickert und die Investitionskosten nicht mehr hereingeholt werden können.

    Woran im übrigen Vodafone und KDG nicht wirklich unschuldig sind. Fehlt nur noch 1&1 im Bunde, das sind die schlimmsten von allen. Haben die Kunden an Minimalstpreise herangeführt und gewöhnt und heulen jetzt, dass niemand mehr großflächig in die Netze investiert.
     
  7. rombus

    rombus Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VDSL 50MB
    MR 300 Typ A
    Panasonic TX-P42U20E
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Genau so siehts aus.

    Aber der "Seitenhieb" ist ja wohl lachhaft. Ausgerechnet von dem Netzbetreiber der "Null komma nichts" in den Ausbau des Festnetzes gesteckt hat. Immer nur rumheulen dass die Telekom ihre Marktmacht missbraucht, aber dann schön abwarten bis die Telekom ausgebaut hat und sich dann billig einmieten.
    Auch dieses Mal wieder keine Investitionen sondern nur sich rein kaufen. Wenn 1&1 damals Glück gehabt hätte, mit dem Einmieten (Reseller) in die Kabelnetze, dann hätten sie nicht so viel Geld in die Hand genommen um KD zu übernehmen. Meine Meinung.
     
  8. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Wo soll bitte bei der Kombination zweier schwacher Infrastrukturen, die jeweils deutlich hinter Wettbewerbern zurückgefallen sind, der Aspekt der Überlegenheit herkommen, wie soll da Synergie entstehen?

    Man macht sich etwas Sorgen um die analytischen Fähigkeiten des Vodafone-Managements, eine realistische Bestandsaufnahme eigener Chancen und Herausforderungen hätte sich anders anhören müssen.
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.101
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Hallo? Wieso soll jeder Kunde gezwungen werden, 100 Mbit zu nehmen, nur damit sich die Investition für Vodafone lohnt?
     
  10. Bon Scott

    Bon Scott Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung LE32B679
    AW: Vodafone und Kabel Deutschland wollen die Telekom überholen

    Zitat:
    Geschmälert wird die Attraktivität der KDG-Netze jedoch derzeit unter anderem von der Einspeisepolitik im TV-Bereich. So bietet die Deutsche Telekom derzeit beispielsweise ein deutlich größeres Angebot an HDTV-Sendern - trotz teilweise geringerer Bandbreiten in den Netzen.



    Solange KD nicht seine Einspeisepolitik überdenkt, wird das nix mit Triple Play. Höchstens Double Play.

    Ride On
     

Diese Seite empfehlen