1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone TV bringt Hollywood-Blockbuster per Video-on-Demand

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. September 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.676
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Vodafone erweitert das Portfolio seines Video-on-Demand Angebots für Vodafone TV. Ab sofort sollen Blockbuster von sechs großen Hollywood-Studios ebenso zur Verfügung stehen, wie Filme von StudioCanal, Constantin, Tobis und Universum.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Popeye2

    Popeye2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Linux inside

    ... davon steht aber nix im Handbuch. Die Firmware ist jedoch ein cpio-tar Archiv was sich nach strippen des Header leicht zerlegen lässt.
    Mal schauen ob Vodafone da nachbessert, im Handbuch ist allerdings nix von GPL zu lesen. Ein Schelm wer böses dabei denkt.
     
  3. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Vodafone TV bringt Hollywood-Blockbuster per Video-on-Demand

    V o D auf Vodafone TV, was für eine behnbrechende Revulotion...

    Ich denke die Konkurenz zittert jetzt schon^^
     

Diese Seite empfehlen