1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone: Schwere Sicherheitslücke gefährdete Millionen Nutzer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Dezember 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eine eher zufällig entdeckte schwere Sicherheitslücke in den von Vodafone gestellten Routern gefährdete laut Unternehmensangaben fast drei Millionen Nutzer. Mit einem Update soll die Lücke mittlerweile geschlossen sein.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.196
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Welche Geräte genau sind betroffen?
     
  3. 4players

    4players Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    Blue Ray Player Toshiba
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Deswegen hasse ich Zwangsrouter
    und bin froh das wir keinen haben.
     
    Gorcon gefällt das.
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn man an die Zugangsdaten im Router heran kommt spielt es keine Rolle ob diese im Klartext oder verschlüsselt sind.
     
  5. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    So häufig wie Vodafone / Kabel Deutschland die letzten Jahre negativ in der Presse standen, frage ich mich ernsthaft ob deren Vorstand das Qualitätsmanagement komplett abgeschafft hat. Das ist ja nicht die erste Sicherheitslücke, mit der der Konzern zu kämpfen hat. Von der Telekom, 1&1, O2 usw. höre ich irgendwie nie etwas in der Richtung, nur VF/KDG sticht heraus :rolleyes:
     
  6. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wow! Schon 2 Monate nach bekanntwerden der Sicherheitslücke schon das Sicherheitsupdate....

    Gefährliche Lücken in Kabel-Routern von Vodafone/Kabel Deutschland
     
  7. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    betrifft wohl die die avmgeräte, die wohl die meisten nutzen dürften.
     
  8. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    514
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    Du hast keinen Router?

    Du darfst nicht vergessen, Vodafone ist kein Hersteller. Auch deren Produkte kommen von den üblichen Verdächtigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2015
  9. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    das wichtigste wort vergessen
     
  10. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    Leider komplett falsch, AVM Geräte sind nicht betroffen, zudem würde AVM nicht so ewig für ein Firmwareupdate brauchen. Es handelt sich um folgende Geräte:
    [​IMG]
    Quelle: Gefährliche Lücken in Kabel-Routern von Vodafone/Kabel Deutschland
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2015

Diese Seite empfehlen