1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. November 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Vodafone kauft schon länger Kabelnetz-Betreiber zusammen, jetzt nimmt der Telekom-Gigant angeblich den großen US-Konzern Liberty Global ins Visier. Damit könnten im deutschen Markt die Netze von Kabel Deutschland und Unitymedia unter ein Dach kommen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. fernsehen

    fernsehen Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Hauptsache für den Kunden bei Unitymedia ändert sich mal etwas ! und die HD Programme der öffentlich rechtlichen kommen endlich in das Kabel :love:

    ja... Herr Schüler da können Sie schon mal den Schreibtisch räumen und das ist auch gut so :winken: über Jahre nichts für den zahlenden Kunden im TV Bereich gemacht ! auf Beschwerden der fehlenden HD Programme der öffentlich rechtlichen nicht mal reagiert.

    obwohl die HD Programme der öffentlich rechtlichen Ihnen kostenlos zur Einspeisung zur Verfügung gestellt werden !
     
  3. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Man sollte diese Nachricht nicht überbewerten.
    Die Prüfen im moment noch das ganz dauern.

    Die ersten Gerüchte kamen ja schon nach den Kauf von KD auf das die auch ein Auge auf die Liberty haben.

    Der Aktienkurs hat schon Reagiert und ist 4$ gestiegen.
    Vodafone hat mit der Liberty noch nicht mal gesprochen.

    Mal sehen was dabei rauskommt.
    Wenn die 2015 den kauf vollziehen sollten wird die Prüfung nicht vor 2016 beendet sein.
     
  4. RedAdair

    RedAdair Silber Member

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Überbewerten sollte man solche Meldungen sicherlich nicht- allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass Vodafone so gar keinen Kontakt zu Liberty bzw. Unitymedia hatte...

    Wäre sicherlich mit vor und nachteilen behaftet - wie so alles im Leben...
     
  5. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.047
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Vodafone sitzt auf einen riesigen Berg Geld der irgendwie sinnvoll angelegt werden muss.

    Die Übernahme von Liberty Media scheint sinnvoller zu sein als das Geld zu negativen Zinsen bei einer Bank zu parken oder es an die Aktionäre auszuschütten.
     
  6. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.296
    Zustimmungen:
    2.219
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Warum reagierst du nicht?
    Ich hätte dem Laden längst die kalte Schulter gezeigt.
     
  7. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Die Liberty wäre eine sinnvolle Erweiterung für Vodafone. Die ganze Hardware die Liberty besitzt.
    Der Umsatz stimmt aber auch bei der Liberty.

    Keine Ahnung in wie fern Vodafone mit den Vorstand der Liberty gesprochen haben.

    Theoretisch müssten keine Gespräche geführt werden für eine Übernahme.
    Aus Respekt wird man sich sein OK holen damit es keine feindliche Übernahme wird.

    Ich glaube schon das Vodafone die Liberty übernehmen werden.
     
  8. RedAdair

    RedAdair Silber Member

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Nicht falsch verstehen - ich bin nicht grundsätzlich gegen eine Übernahme. Man stellt sich halt die Frage "kann es schlimmer kommen als es jetzt ist?"

    Unitymedia ist mit KabelBW sicherlich ein "Filetstück" für Vodafone - NRW fast komplett ausgebaut - BW meine ich ist komplett ausgebaut - was wünscht man sich da mehr. Und das Vodafone jetzt auf Kohle sitzt ist ja auch bekannt. Hat nicht ein Funktionär von UM das "Gerücht" noch etwas geschürt?

    Bleibt weiterhin das Problem mit dem Ausbaustatus von KabelDeutschland aka Vodafone...
     
  9. tkedm

    tkedm Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Wenn das Kartellamt heute die gleichen Maßstäbe wie vor 15 Jahren bei der Telekom ansetzt, wird so etwas doch niemals durchgewunken.

    Fast der komplette Kabelmarkt wieder in einer Hand? Bitte nicht. Sinnvoll wäre das Gegenteil,eine Öffnung der Netze für andere Anbieter, wie im DSL-Bereich.
     
  10. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.213
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Vodafone prüft Fusion mit Kabel-Konzern Liberty Global

    Die Argumentation kommt häufig, ich kann sie aber weiterhin nicht nachvollziehen. Sowohl für TV als auch für Telefon/Internet gibt es unterschiedliche Verbreitungswege. Ob einer davon einem einzigen Unternehmen gehört, ist m.E. völlig egal. Wenn es so ist, könnte das, im Gegenteil, die anderen Unternehmen stärker motivieren, ihre Verbreitungswege zu verbessern, also beispielsweise den Glasfaserausbau zu forcieren.
     

Diese Seite empfehlen