1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Vodafone: Musik-Flatrate-Tarif mit Ampya

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. November 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.022
    Zustimmungen:
    1.198
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Vodafone startet eine Partnerschaft mit dem Musik-Streamingdienst Ampya. Für 9,99 Euro im Monat erhalten Internet- und Mobilfunk-Kunden eine Streaming Flatrate. Die übertragenen Daten gehen allerdings anders als beim Telekom-Spotify-Paket vom Datenvolumen ab. Dafür bietet Vodafone seinen Dienst für junge Leute umsonst an.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Wie? Dauerhaft? Bis sie 31 Jahre alt sind, das ist ja nicht dauerhaft. Das Leben dauert im Regelfall länger.
     
  3. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    18.121
    Zustimmungen:
    3.052
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Vodafone: Musik-Flatrate-Tarif mit Ampya

    Streaming geht laut Teltarif zu Lasten des Datenvolumens - das geht ja mal gar nicht!
     
  4. Monstery

    Monstery Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28